Blogger

Annette Douglas


Die schweizerisch-britische Designerin Annette Douglas entwirft Konzepte und realisiert Projekte im Bereich Textil an der Schnittstelle zwischen Design und Architektur. Die besondere Fähigkeit von Annette Douglas liegt in ihrer Doppelkompetenz im Design und im „Engineering“. Bereits in ihrer Ausbildung sammelte sie in unterschiedlichen Textilfachschulen in der Schweiz Erfahrung mit Textilien sowie im Bereich Textildesign und eignete sich alle textilen Techniken an. Ihr anschließendes Studium absolvierte sie an internationalen Hochschulen und war Mitglied renommierter Master-Klassen. Ihre erlernten Fähigkeiten und Erfahrungen ermöglichen ihr, die Kreationen an der Schnittstelle zwischen Design, Innovation, Fertigungstechnologie und Kosten zu optimieren. 

Die Tätigkeit in der Textilbranche, das Knowhow und der gekonnte Umgang mit Textilien reichen bereits vier Generationen zurück. Diese Familientradition führt Annette Douglas fort und betreibt seit 1999 ihr eigenes Unternehmen Annette Douglas Textiles AG. Ihre Arbeiten und Designs sind in Kollektionen bekannter internationaler Marken vertreten. Seit 2004 liegt ihr Fokus auf textilen Konzepten, die sich positiv auf die Raumakustik auswirken und etablierte eine mehrfach ausgezeichnete Marke im Bereich Akustiktextillösungen.
Als interdisziplinär arbeitende Designerin ist ihre Affinität zur Architektur groß. Bereits während ihres Studiums entwickelte und gestaltete sie Textilfassaden und andere textile Anwendungen für die Architektur. Heute kann sie eine Reihe von Gebäuden vorweisen, die mit maßgeschneiderten Textilien ausgestattet sind.
Ihre Arbeiten wurden bereits mehrfach ausgezeichnet und in unterschiedlichen Ausstellungen präsentiert.

Übersicht aller Blogger

Lauritz Bohne

Lauritz Bohne ist einer der vier Stipendiat*innen des mit insgesamt 24.000 Euro dotierten Interior Scholarships. Geboren wurde er …

Eff Libilbéhéty

Eff Libilbéhéty studiert Architektur und Design an der Rietveld Academie in Amsterdam. Sier ist eine der vier Stipendiat*innen des …

Marie Jogi

Marie Jõgi begeistert sich für die Künste, Konstruktion, Psychologie und das, was den Menschen ausmacht. Für sie verbindet das Stu …

Catalina Dumitru

Von den Möglichkeiten des Interior Scholarships hat Catalina Dumitru durch ein Plakat an der Universität Bukarest erfahren. Dort s …

Curators

Das Team von AIT-Dialog und der AIT-ArchitekturSalons in Hamburg und München.

Alfiia Koneeva

Alfiia Koneeva ist eine der vier Stipendiatinnen, die in diesem Jahr vom Interior Scholarship, dem AIT-Stipendium der Sto-Stiftung …

Dorothee Maier

Stadt, Land, Architekturbüro

Carlijn Olde Beverborg

Das AIT-Stipendium der Sto-Stiftung zeichnet Studierende der Innenarchitektur für ihre kreativen Ideen aus. Carlijn Olde Beverborg …

Bastian Feltgen

Stadt, Land, Architekturbüro

Naomi Rossignol

Das Interior Scholarship, das AIT-Stipendium der Sto-Stiftung, wurde in diesem Jahr zum siebten Mal vergeben. Die sechs Jurymitgli …

Juliane Glaser

Juliane Glaser empfindet es als großes Glück, für ihr Studienfach wirklich zu „brennen“. Die 1993 in Bad-Friedrichshall geborene S …

Nina Kaul

Stadt, Land, Architekturbüro

Karolin Kull

Stadt, Land, Architekturbüro

Lara Grandchamp

Stadt, Land, Architekturbüro

Anca Badut

Das Interior Scholarship, das AIT-Stipendium der Sto-Stiftung, wurde in diesem Jahr zum achten Mal vergeben. Die sieben Jurymitgli …

Janna Radlow

Stadt, Land, Architekturbüro