Willkommen auf der Seite der AIT | xia | AIT-Dialog

„Fahr Rad!" - Ausstellung im AIT-ArchitekturSalon Hamburg
„Fahr Rad!" - Ausstellung im AIT-ArchitekturSalon Hamburg
(RE)CONNECTING - Architekten- und Planertag 2019
(RE)CONNECTING - Architekten- und Planertag 2019
Mit der Zukunftsfähigkeit unserer Städte setzte sich am 12. September 2019 der von AIT-Dialog und ACO konzipierte Architekten- und Planertag auseinander, der bereits zum fünften Mal schleswig-holsteinischen in Büdelsdorf stattfand und mit rund 300 Besuchern auf große Resonanz stieß.

Anzeige:


AIT 10.2019 Büro und Verwaltung – Maßgeschneiderte Arbeitsplätze

Rund 18 Millionen Bildschirm- und Schreibtischarbeitsplätze gibt es in Deutschland, der Anteil der Büroarbeiter an der beschäftigten Bevölkerung liegt bei circa 50 Prozent und wird voraussichtlich weiter wachsen. Wohl dem, der das Gefühl hat, sein Arbeitsplatz sei für ihn maßgeschneidert! Da gibt es sicherlich noch Luft nach oben, doch immer mehr Arbeitgeber bemühen sich, ihren Mitarbeitern die Büroarbeit durch Wohlfühlatmosphäre zu versüßen. Das gelingt besonders Architekten und Innenarchitekten, die in Personalunion Planer, Bauherr, Arbeitgeber und Nutzer sind. Gelungene Beispiele haben wir für Sie zusammengestellt und den Kulturhistoriker Heiko Eikhoff zum Thema „Wohlbefinden im Büro“ zu Wort kommen lassen. Lassen Sie sich zu maßgeschneiderten Arbeitsplätzen inspirieren!

Architekten, Innenarchitekten, Designer, Objekteinrichter und Lichtplaner aus fast 30 Ländern der Welt lesen AIT. Fast 25 Prozent der verbreiteten Auflage wird ins Ausland geliefert, weshalb die zehn Ausgaben der AIT zweisprachig – deutsch/englisch – erscheinen. AIT ist das offizielle Organ des BDIA (Bund Deutscher Innenarchitekten).

XIA 108 Gebäudehülle – Dach – Bauen mit Glas

Fassaden sind seit jeher Schutz und Schmuck eines Bauwerks. Dass in den letzten Jahrzehnten die Anforderungen an die äußere Hülle eines Gebäudes in Bezug auf Technik, Energieeffizienz, Materialinnovation und Gestaltung gewachsen sind, ist kein Geheimnis. Wie Behnisch Architekten ihre Fassadensysteme über die Jahre weiterentwickelt haben, erfahren Sie anhand drei aktueller Projekte. Gänzlich andere Fassaden weisen die Projekte von ahrens grabenhorst, Sou Fujimoto, Nicolas Laisné und OXO Architects sowie Trapez Architektur auf.

xia ist die interdisziplinäre Fachzeitschrift für innovatives Bauen. Ihre besondere Form der Architekturbetrachtung umfasst die gesamte Performance eines Gebäudes, vom Entwurf bis zum Betrieb.

AIT – Heftarchiv

Previous
Next

Ausgabe 10 | 2019

Ausgabe 09 | 2019

Ausgabe 07/08 | 2019

Ausgabe 06 | 2019

Ausgabe 05 | 2019

Ausgabe 04 | 2019

XIA – Heftarchiv

Previous
Next

xia 108 | 07-09/2019

xia 107 | 04-06/2019

xia 106 | 01-03/2019

xia 105 | 10-12/2018

xia 104 | 07-09/2018

xia 103 | 04-06/2018

AIT-Dialog – Themen

Previous
Next

Tile Award 2017

„Fahr Rad!“ – Ausstellung im AIT-ArchitekturSalon Hamburg

10 Jahre AIT-ArchitekturSalon Hamburg

TOTAL RECALL – Ausstellung im AIT-ArchitekturSalon Hamburg

NØRDIC – Ausstellung im AIT-ArchitekturSalon München

„Faraway so close – A Journey to the Architecture of Kashef Chowdhury/URBANA“