Willkommen auf der Seite der AIT | xia | AIT-Dialog

Bar Cathedral in Antwerpen von Van Staeyen Interior Architects
Bar Cathedral in Antwerpen von Van Staeyen Interior Architects
Blocher partners aus Stuttgart entwickelten den neuen Markenauftritt von Infected. Der erste Store entstand in der PlusCity-Mall im österreichischen Pasching. Die industrielle Anmutung bildet den Grundstein eines modularen Filialkonzepts, das auf zukünftige Standorte übertragbar ist.
Parah Store in Verona von Foro Studio
Parah Store in Verona von Foro Studio
Wer den neuen Parah Store in Verona betritt, taucht in eine gänzlich pastellfarbene Welt voller feiner Stoffe ein. Foro Studio kreierte für den Bademodenhersteller ein Storekonzept, das den Spagat zwischen Zeitgenössischem und Historischem schafft.
Multibrand Store in Moskau von plajer & franz studio
Multibrand Store in Moskau von plajer & franz studio
830 Quadratmeter Luxus! Die Planer von plajer & franz studio entwickelten ein Konzept für einen Multibrand Store am Moskauer Flughafen, der exklusive Marken wie Cartier, Bulgari und Co angemessen in Szene setzt.
Weingut Nett in Dudweiler von Architects Collective
Weingut Nett in Dudweiler von Architects Collective
Zeitgemäßes Gutshaus: Das Weingut Nett erhielt durch die Architekten von Architects Collective einen unprätentiösen Neubau, der Produktion, Verkauf und Wohnen scheinbar mühelos unter einem Dach vereint.
Innovationspreis Architektur+ Bauwesen
Innovationspreis Architektur+ Bauwesen

Zum 14. Mal loben die Architektur-Fachzeitschriften AIT und xia Intelligente Architektur in Kooperation mit der Messe München GmbH den Innovationspreis Architektur+ Bauwesen aus. Teilnehmen können alle Aussteller der BAU, die Ihr Produkt bis zum 26. November 2018 beim Innovationspreis Architektur+ Bauwesen anmelden.
Messe BAU 2019 - Architekt und Industrie im Dialog
Messe BAU 2019 - Architekt und Industrie im Dialog
Das Forum A4 „Architekt und Industrie im Dialog“ auf der BAU bietet an allen Messetagen spannende Vorträge zu relevanten Themen der Architektur. Das Trendscouting und der Innovationspreis Architektur+ Bauwesen ermöglichen Einblicke in Material- und Produktlösungen für Planer.
Innovationspreis Architektur+ Technik
Innovationspreis Architektur+ Technik

Zum 20. Mal loben die Architektur-Fachzeitschriften AIT und xia Intelligente Architektur in Kooperation mit der Messe Frankfurt im Rahmen der ISH 2019 den Innovationspreis Architektur+ Technik aus. Dieser Preis richtet sich an Innen-/Architekten, Designer und Hersteller innovativer Produkte aus dem Bereich Sanitär und Gebäudesystemtechnik.
Weihnachten mit AIT (2018) - Die Gewinner
Weihnachten mit AIT (2018) - Die Gewinner
Weihnachtsverlosung! Mitmachen und einen von vielen tollen Preisen gewinnen!
Power Skin
Power Skin
PowerSkin Conference 17.01.2019 @ Bau München
Heimtextil - Interior Architecture Hospitality
Heimtextil - Interior Architecture Hospitality

Die Sonderschau „Interior.Architecture.Hospitality“ von AIT-Dialog und der Messe Heimtextil findet vom 8. bis 11. Januar 2019 in Frankfurt a. M. in der Halle 4.2 statt. Mit Lectures, Tours, Trendscouting, dem Talent Lab und einer Expo für textile Lösungen wird ein umfangreiches Rahmenprogramm angeboten.
„märklinMODERNE" - Ausstellung im AIT-ArchitekturSalon München
„märklinMODERNE" - Ausstellung im AIT-ArchitekturSalon München

Vom 14. Dezember 2018 bis 4. Februar 2019 präsentiert
der AIT-ArchitekturSalon München die Ausstellung „märklinMODERNE – Vom Bau zum Bausatz und zurück“. Die Vernissage findet am 13. Dezember 2018 um 19:30 Uhr statt.
„IN DETAIL" - Ausstellung im AIT-ArchitekturSalon Hamburg
„IN DETAIL" - Ausstellung im AIT-ArchitekturSalon Hamburg

Vom 6. Dezember 2018 bis 7. Februar 2019 präsentiert der AIT-ArchitekturSalon Hamburg die Ausstellung „In Detail“ des in Stockholm ansässigen Architektenbüros Tham & Videgård.  Die Vernissage findet am 5. Dezember 2018 um 19:30 Uhr statt.
Snøhetta plant „Svart“
Snøhetta plant „Svart“
Das weltweit erste Plusenergie-Hotel jenseits des Polarkreises
Urban Mining & Recycling
Urban Mining & Recycling
NEST-Unit „Urban Mining & Recycling“ eröffnet.
NEXT STEP – WELL DONE
NEXT STEP – WELL DONE
Forum Architektur – Nürnberg 2018
xia! DAS BUCH
xia! DAS BUCH
Die vorliegende Zusammenstellung von 100 Beiträgen aus den ersten 100 Ausgaben der Fachzeitschrift xia Intelligente Architektur (1994 bis 2017) belegt und dokumentiert die Entwicklung hin zu einer klimagerechteren Architektur als eine Voraussetzung zur Energiewende.

Anzeige

 

AIT 12.2018 Banken und Behörden – und vieles mehr!

Banken in Mannheim, Zürich und London, Rathäuser und Ämter in Delft, Wien und Barcelona und ein bemerkenswertes Gefängnis im dänischen Gundslev präsentieren wir Ihnen in der Dezember-Ausgabe der AIT. Doch das ist längst nicht alles: Für unsere Serie „Ikonen bewohnen“ hat Kollege Dr. Uwe Bresan mit Studenten der Universität Stuttgart Can Lis, das Ferienhaus von Jörn Utzon auf Mallarco, besucht und der Architekturstudent Marco Feil berichtet über sein Praktikum bei Coop Himmelb(l)au in Wien. Architekturhistoriker Dr. Wolfgang Voigt würdigt das Leben der Architektin Verena Dietrich und beschließt damit unsere Serie „Frau Architekt“. Außerdem tragen wir gerne dazu bei, Ihnen den alljährlichen Geschenkestress zu erleichtern und haben Geschenkideen speziell für Innen-/ArchitektINNen zusammengestellt. Fröhliche Adventstage!

Architekten, Innenarchitekten, Designer, Objekteinrichter und Lichtplaner aus fast 30 Ländern der Welt lesen AIT.
Fast 25 Prozent der verbreiteten Auflage wird ins Ausland geliefert, weshalb die zehn Ausgaben der AIT zweisprachig – deutsch/englisch – erscheinen.
AIT ist das offizielle Organ des BDIA (Bund Deutscher Innenarchitekten).

Ab 03. Dezember am Kiosk – xia 105

Der Neubau des AGORA Pôle de recherche sur le cancer in Lausanne stellt Arbeits- und Forschungsräume für 400 Wissenschaftler und Ärzte unter einem Dach bereit. Die von Steven Holl Architekten entworfene „Glassell School of Art“ in Houston, Texas, verfügt über eine bemerkenswerte Fassade und ziert den Titel. Bereits im November 2017 wurde das neue Rathaus in Freiburg im Breisgau mit Verwaltungszentrum und Kindertagesstätte eröffnet. Zwischen den ständig zahlreicher werdenden Hochhäusern von Ho Chi Minh City, früher Saigon, hält sich der Neubau Deutsches Haus eher vornehm zurück und das European Spallation Source (ESS) im schwedischen Lund bildet eine langfristig angelegte „Projektanlage“ mit staatlicher Risikoabsicherung. Last but not least richtet der französische Fotograf Patrice Moreau mit seinen ungewöhnlichen Aufnahmen unsere Aufmerksamkeit auf ungeplante Aspekte einer „ganz gewöhnlichen Stadt“. xia lohnt sich …

xia ist die interdisziplinäre Fachzeitschrift für innovatives Bauen. Ihre besondere Form der Architekturbetrachtung umfasst die gesamte Performance eines Gebäudes, vom Entwurf bis zum Betrieb.

AIT – Aktuelles

Previous
Next

Bar Cathedral in Antwerpen von Van Staeyen Interior Architects

Parah Store in Verona von Foro Studio

Multibrand Store in Moskau von plajer & franz studio

Weingut Nett in Dudweiler von Architects Collective

Kinderladen SuperMoments in Valencia von CuldeSac

1436 Store in Peking von Gabellini Sheppard Associates

xia – Aktuelles

Previous
Next

Power Skin

18. IP-Building Forum

Vorschau xia 104

Snøhetta plant „Svart“

Urban Mining & Recycling

NEXT STEP – WELL DONE

AIT-Dialog – Themen

Previous
Next

INsider Award 2018