Willkommen auf der Seite der AIT | xia | AIT-Dialog

Hotel Moxy NYC Chelsea in New York von Rockwell Group
Hotel Moxy NYC Chelsea in New York von Rockwell Group
Das neue Moxy-Hotel im New Yorker Stadtteil Chelsea besitzt 349 Zimmer, verteilt auf 35 Etagen. Die Gestaltung des Hauses ist angelehnt an die Umgebung des sogenannten Flower Districts.
Hotel Moxy NYC Chelsea in New York von Rockwell Group
Hotel Moxy NYC Chelsea in New York von Rockwell Group
Das neue Moxy-Hotel im New Yorker Stadtteil Chelsea besitzt 349 Zimmer, verteilt auf 35 Etagen. Die Gestaltung des Hauses ist angelehnt an die Umgebung des sogenannten Flower Districts.
Ausstellung KTM Motohall in Mattighofen von Atelier Brückner
Ausstellung KTM Motohall in Mattighofen von Atelier Brückner
Mit mehr als 100 Originalstücken gestaltete Atelier Brückner die neue KTM Motohall in Mattighofen. Neben dem Blick in die Geschichte vermittelt das Firmenmuseum mit einer Live-Werkstatt auch einen Eindruck von der Gegenwart.
Wohnhaus in London von Bureau de Change
Wohnhaus in London von Bureau de Change
Bei viktorianischen Häusern war es üblich, die Straßenfassade aufwendiger zu gestalten als die Gartenseite. Das Bureau de Change setzte sich bei der Umgestaltung des Londoner Step House über diese Regel hinweg.
Hotel Fährhaus in Koblenz von studioarchitects
Hotel Fährhaus in Koblenz von studioarchitects
Auf den Grundmauern eines Gasthauses aus den 1950er-Jahren entstand das Fährhaus Koblenz. Die Düsseldorfer Designer von studioarchitects ließen sich für das Hotel-Interieur vom Thema Schiffsfahrt inspirieren.
Ausstellung „Vergessene Moderne“ mit Fotografien zur Indischen Moderne von Felix Krebs
Ausstellung „Vergessene Moderne“ mit Fotografien zur Indischen Moderne von Felix Krebs

Vom 24. Mai bis zum 27. Juni 2019 präsentiert der
AIT-ArchitekturSalon Hamburg die Ausstellung „Vergessene Moderne“ mit Fotografien zur Indischen Moderne von Felix Krebs. Die Vernissage findet am 23. Mai 2019 um 19.30 Uhr statt.
Architects, not Architecture. Stuttgart Edition 03
Architects, not Architecture. Stuttgart Edition 03
Die Menschen hinter den bekannten Architekturwerken Stefan Behnisch + Liza Heilmeyer + Peter Ippolito
NEXT Facade Session
NEXT Facade Session
1. NEXT Facade Session by WICONA
„Faraway so close – A Journey to the Architecture of Kashef Chowdhury/URBANA“
„Faraway so close – A Journey to the Architecture of Kashef Chowdhury/URBANA“

Vom 9. Mai bis zum 23. Juni 2019 präsentiert der
AIT-ArchitekturSalon München die Ausstellung „Faraway so close – A Journey to the Architecture of Kashef Chowdhury / URBANA“. Mit Vernissage am 8. Mai 2019 um 19:30 Uhr.
„Konzept+Atmosphäre" - Ausstellung über die Arbeit von Gerber Architekten
„Konzept+Atmosphäre" - Ausstellung über die Arbeit von Gerber Architekten

Vom 12. April bis zum 15. Mai 2019 präsentiert
der AIT-ArchitekturSalon Hamburg die Ausstellung „Konzept + Atmosphäre“ über die Arbeit von Gerber Architekten. Die Vernissage findet am 11. April 2019 um 19:30 Uhr statt.
Power Skin
Power Skin
PowerSkin Conference 17.01.2019 @ Bau München
Urban Mining & Recycling
Urban Mining & Recycling
NEST-Unit „Urban Mining & Recycling“ eröffnet.
NEXT STEP – WELL DONE
NEXT STEP – WELL DONE
Forum Architektur – Nürnberg 2018
xia! DAS BUCH
xia! DAS BUCH
Die vorliegende Zusammenstellung von 100 Beiträgen aus den ersten 100 Ausgaben der Fachzeitschrift xia Intelligente Architektur (1994 bis 2017) belegt und dokumentiert die Entwicklung hin zu einer klimagerechteren Architektur als eine Voraussetzung zur Energiewende.

AIT 05.2019 Öffentliche Bauten: Kinder – Kirche – Kultur

Öffentliche Einrichtungen – ob Kindergärten, Schulen, Bibliotheken oder Kirchen – sollen das baulich umsetzen, was originäre Aufgabe der Gesellschaft ist: Geborgenheit schaffen, Wissen vermitteln, Strukturen anbieten, Individualität fördern, Gemeinschaft ermöglichen, Toleranz üben, … Dass dies den Architekten und Innenarchitekten gelungen ist, deren Projekte wir für unsere aktuelle Mai-Ausgabe ausgewählt haben, davon können Sie sich selbst überzeugen!

Architekten, Innenarchitekten, Designer, Objekteinrichter und Lichtplaner aus fast 30 Ländern der Welt lesen AIT.
Fast 25 Prozent der verbreiteten Auflage wird ins Ausland geliefert, weshalb die zehn Ausgaben der AIT zweisprachig – deutsch/englisch – erscheinen.
AIT ist das offizielle Organ des BDIA (Bund Deutscher Innenarchitekten).

Ab 13. Mai am Kiosk – xia 107

Mit der vorliegenden Ausgabe von xia begehen wir das 25-jährige Bestehen unserer Fachzeitschrift xia Intelligente Architektur. Haben wir doch in diesen 25 Jahren permanent Architekten und Ingenieure für ihre herausragenden Leistungen im Sinne einer „intelligenter gemachten und gedachten Architektur“ gefeiert, waren dazu immer die entsprechenden Fotos erforderlich. Ohne Fotos keine Publikation von gebauter Architektur! Ohne die Arbeit und Kunst der Fotografinnen und Fotografen wäre ein überregionaler Architekturdiskurs gar nicht zu führen – jedenfalls nicht in visuell geprägten Medien. Unter dem Titel „Zum Stand der Dinge / Ein Bilderheft“ baten wir eine kleine, handverlesene Gruppe von Fotograf/inn/en um ihre ganz persönliche Bildauswahl, mit der diese ihren subjektiven Blick auf das zeitgenössische Baugeschehen darlegen sollten – egal wo, egal was und vielleicht auch aus einem Blickwinkel festgehalten, den man sonst in einer Fachzeitschrift für Architekten und Ingenieure so nicht zu sehen bekommt.

Für ihr engagiertes Mitmachen und für ihre Begeisterung für dieses Projekt bedanken wir uns ganz herzlich bei den teilnehmenden elf Fotokünstler/inne/n, die hier – wie im Heft – alphabetisch aufgeführt werden: Iwan Baan, Zooey Braun, Ulrich Büttner, HG Esch, Kurt Hörbst, Wolfram Janzer, Thomas Mayer, Christian Richters, Barbara Rossi, Anja Schlamann und Florian Yeh

xia ist die interdisziplinäre Fachzeitschrift für innovatives Bauen. Ihre besondere Form der Architekturbetrachtung umfasst die gesamte Performance eines Gebäudes, vom Entwurf bis zum Betrieb.

AIT – Aktuelles

Previous
Next

Hotel Moxy NYC Chelsea in New York von Rockwell Group

Hotel Moxy NYC Chelsea in New York von Rockwell Group

Ausstellung KTM Motohall in Mattighofen von Atelier Brückner

Wohnhaus in London von Bureau de Change

Hotel Fährhaus in Koblenz von studioarchitects

Showroom in München von iam interior.architects.munich

xia – Aktuelles

Previous
Next

Architects, not Architecture. Stuttgart Edition 03

NEXT Facade Session

Power Skin

18. IP-Building Forum

Vorschau xia 104

Snøhetta plant „Svart“

AIT-Dialog – Themen

Previous
Next

Ausstellung „Vergessene Moderne“ mit Fotografien zur Indischen Moderne von Felix Krebs

„Faraway so close – A Journey to the Architecture of Kashef Chowdhury/URBANA“

AIT-Produkttest – jetzt bewerben! Stream von Regent Lighting

„Konzept+Atmosphäre“ – Ausstellung über die Arbeit von Gerber Architekten

„AFFORDABLE LIVING | BEZAHLBARES WOHNEN“ – Ausstellung im AIT-ArchitekturSalon München

AIT-Produkttest – jetzt bewerben! giroflex 313 – Bürostuhl von Giroflex by Flokk

Innovationspreis Architektur+ Technik – Die Gewinner stehen fest!

Preisverleihung des INsider Awards 2018 – Die Gewinner stehen fest!

AIT-Produkttest – jetzt bewerben! WINEA FLOW – Steh-Sitz-Arbeitstisch von WINI

„märklinMODERNE“ – Ausstellung im AIT-ArchitekturSalon Hamburg

AIT-Materialtest Dekorplatten von Pfleiderer – Testbericht