Willkommen auf der Seite der AIT | xia | AIT-Dialog

Anzeige:

AIT 11.2020 Gesundheit und Wellness – Noch nie so wichtig, wie heute!

Das Thema „Gesundheit und Wellness“ scheint in unserer November-Ausgabe besonders gut aufgehoben! Eine gesunde Immunabwehr, sportliche Betätigung und ein besonderes Augenmerk auf die Ausstattung von Krankenhäusern und Arztpraxen scheint selten so populär wie zu Zeiten ansteigender Corona-Fallzahlen. Wir zeigen zwei Bäder, die unterschiedlicher nicht sein könnten – das jüngste Bad Österreichs, das Paracelsus Bad von Berger+Parkkinen und das älteste Bad Stuttgarts, das Bad Berg von 4a Architekten. Eine Revitalisierung der ganz anderen Art erfuhr ein Gewerbebau in Zürich aus den 1940er-Jahren, den Ushi Tamborriello in einen Fitnesspark verwandelte. Lust auf Bewegung machen außerdem das Vitalbad in Kusel, das Badehaus in Kaltern und das Sports Building in Brighton. Und eine besonders gute Praxen-Gestaltung kommt Dank innenarchitektonischer Interventionen seit Kurzem Tieren, Kindern und Menschen mit Zahn- oder Hals-Nasen-Ohren-Problemen zugute. Kliniken, Krankenhäuser und Rehabilitationseinrichtungen mit ungewöhnlichen Nutzungen und dem entsprechenden Interieur komplettieren unsere Projektauswahl.

Architekten, Innenarchitekten, Designer, Objekteinrichter und Lichtplaner aus fast 30 Ländern der Welt lesen AIT. Fast 25 Prozent der verbreiteten Auflage wird ins Ausland geliefert, weshalb die zehn Ausgaben der AIT zweisprachig – deutsch/englisch – erscheinen. AIT ist das offizielle Organ des BDIA (Bund Deutscher Innenarchitekten).

XIA by AIT 3-2020 – Bauten am, im und mit Wasser

Nach den Grundelementen Erde (XIA 1-2020) und Luft (XIA 2-2020) dreht sich in unserer dritten XIA-Ausgabe alles um das Thema Wasser. Das nasse Element spielt beim Sprungturm in Millstatt ebenso eine entwurfsrelevante Rolle wie beim Wohnhaus in Darlington, dem Gebetshaus in Abu Dhabi, dem Schulhaus im thailändischen Taluk Du oder den aktuellsten Stationen der norwegischen Landschaftsrouten. Projektberichte und Produkte rund um das Thema Glas ergänzen unseren Reportteil und in unseren Serien und Rubriken Student Work, Change of Perspective, Art + Architecture und Personalities stellen wir – wie auch auf unserem Titelbild – den Menschen in der Architektur in den Vordergrund.

XIA by AIT beschäftigt sich in vier Ausgaben pro Jahr – sortiert nach den Elementen Feuer, Wasser, Erde und Luft – mit allen Belangen des zeitgenössischen Bauens – vom Schalter bis zur Stadt.

AIT – Heftarchiv

Previous
Next

Ausgabe 11.2020

Ausgabe 10.2020

Ausgabe 9.2020

Ausgabe 7/8.2020

Ausgabe 6.2020

Ausgabe 5.2020

XIA – Heftarchiv

Previous
Next

xia 112 | 3-2020 | Wasser

xia 111 | 2-2020 | Luft

xia 110 | 1-2020 | Erde

xia 109 | 10-12/2019

xia 108 | 07-09/2019

xia 107 | 04-06/2019

AIT-Dialog – Themen

Previous
Next

Interior Scholarship 2020/2021

EuroShop 2020 – Nachbericht

DIE STADTKÜSTE ATMET – AUF!

Nachbericht – Dialog nach 6 // virtuell – Meilensteine

TECEconnects zum Thema digital[+]analog am 3. November 2020 von 18 bis 21 Uhr

Dialog nach 6 // virtuell – Neue Nachbarschaften

Dialog nach 6 // virtuell – Beyond Smart

Dialog nach 6 // virtuell – Wandelbare Räume

Dialog nach 6 // virtuell – Meilensteine