Aktuelles

Aktuelle Ausstellung

EINFACH GRÜN – Greening the City

15. August bis 23. Dezember 2022
Die Ausstellung „EINFACH GRÜN – Greening the City“ thematisiert Möglichkeiten und Chancen von Pflanzen an und auf Gebäuden. Sie richtet sich an Architekt*innen genauso wie an alle Interessierten und liefert Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen – von der Bestandsbegrünung bis zur Neubaubegrünung, von Einsparungen durch Gebäudegrün bis zu finanziellen Förderungen und von praktischen Tipps zur Pflanzenwahl bis zu ökologischen Auswirkungen auf das Stadtklima. Präsentiert werden internationale, nationale und Hamburger Beispiele der Gebäudebegrünung. Teil der Ausstellung sind die eingereichten Projekte der Preisträger des „Hamburger Preis für Grüne Bauten“, der besonders gelungene Dach-, Fassadenbegrünungen in Hamburg und den umliegenden Landkreisen prämiert.

Die Herausforderung ist klar und längst keine Vision mehr: Je mehr Grünbauten sich über einen längeren Zeitraum etablieren und von Nutzern, Bauherren und der Stadtgesellschaft positiv bewertet werden, desto deutlicher ist die Botschaft. Es ist an der Zeit – viele Beispiele in Deutschland und weltweit demonstrieren, dass es möglich ist!

Vernissage: 14. August 2022, 18 Uhr mit SalonGespräch mit Peter Cachola Schmal (DAM), Klaus Hoppe (Umweltbehörde), Rudi Scheuermann (Arup) und Finn Warncke (KPW Architekten) und der Preisverleihung des Hamburger Preis für Grüne Bauten

> Mehr

Standort

AIT-ArchitekturSalon
Bei den Mühren 70
20457 Hamburg
+49 (0)40 70 70 898 11
hamburg@ait-architektursalon.de

Öffnungszeiten:
Mo–Mi, Fr 10–18 Uhr
Do 10–20 Uhr
1. Sa im Monat 13–18 Uhr

Programm

Foto: Darwinstraße | © Grüntuch Ernst Architekten

Vortrag „Hortitecture“
Donnerstag, 29. September 2022, 17 Uhr

> mehr

SalonPartner


WordPress Video Lightbox