Blog AIT-ArchitekturSalon

Im Fokus: Die neue Kollektion von Pfleiderer

MAKE YOUR VISIONS WORK.

Die Pfleiderer Kollektion 2021-2024
Auf dem Weg zum fertigen Projekt zählt jeder Schritt. Denn Entwürfe überzeugen erst dann wirklich, wenn sie sich auch konsequent umsetzen lassen. Die neue Kollektion des Holzwerkstoffherstellers Pfleiderer eröffnet hier Perspektiven: ästhetisch, funktional und konstruktiv.

Von der Idee zur Umsetzung
Die Kollektion 2021-2024 von Pfleiderer ist darauf ausgerichtet, Planern*inne passende Konzepte für jeden Anwendungsbereich zu liefern. Von ausdrucksstarken Dekoren über innovative Oberflächenstrukturen bis zu Trägerplatten, die technische Anforderungen, Wirtschaftlichkeit und einfache Handhabung perfekt in Einklang bringen. Ganz gleich, ob ein hochwertiges Einzelobjekt oder ein Gewerke übergreifenden Entwurf entwickelt wird: Mit Pfleiderer entstehen aus Visionen praktische Lösungen in überzeugender Qualität. Das versteht Pfleiderer unter MAKE YOUR VISIONS WORK.
Tauchen Sie ein in die neue Kollektion 2021-2021 von Pfleiderer

Genau, was man braucht. Überall
Jede Branche folgt eigenen Regeln – auch bei den eingesetzten Holzwerkstoffen. Damit ein echter Mehrwert entsteht, müssen Ästhetik, Verarbeitbarkeit und Funktionalität stimmen. Genau diese Erkenntnis hat die Entwicklung der neuen Kollektion von Pfleiderer 2021-2024 maßgeblich beeinflusst. Jetzt gibt es branchenspezifisch gebündelte Produkt- und Materiallösungen, mit denen die Planer*innen alle Herausforderungen meistern – von Möbel- und Innenausbau über Außenanwendung bis konstruktiver Bau.
Entdecken Sie die neue Design Kollektion 2021 – 2024 im Pfleiderer Produktfinder

Funktionalität zu Ende gedacht
Außergewöhnliches Design geht weit über die Optik eines Objektes hinaus. Um Wertigkeit begreifbar zu machen, spielt auch die Haptik eine wichtige Rolle. Hier setzt die funktionale XTreme Oberfläche von Pfleiderer neue Maßstäbe: Sie vereint samtige, supermatte Wirkung, stilsichere Dekorauswahl sowie unterschiedliche technische Eigenschaften auf einzigartige Weise. Dabei ist sie dank Anti-Fingerprint-Effekt und guter Widerstandsfähigkeit voll alltagstauglich. Erhältlich ist die XTreme Oberfläche als
Hochdruckschichtstoff
Kompaktplatte
PrimeBoard XTreme
Duropal XTerior compact
Für PrimeBoard XTreme gibt es zusätzlich die Oberfläche XTreme Hochglanz, die perfekten Spiegelglanz mit hoher Kratz- und Abriebbeständigkeit kombiniert. Und selbst für die Außenanwendung ist sie auf hoch UV- und witterungsbeständigen Platten verfügbar. So lassen sich supermatte Gestaltungskonzepte umsetzen, wo und wie man möchte.
Erleben Sie die einzigartigen XTreme Oberflächen von Pfleiderer

Mehr als Material: Service der weiterbringt
Je komplexer ein Projekt, desto wichtiger ist die qualifizierte Unterstützung. Auf dem Weg zum perfekten Ergebnis bietet Pfleiderer seinen Partnern*innen umfangreiche Services, die weit über die Bereitstellung von Produkten hinausgeht. Denn der Anspruch des Holzwerkstoffherstellers ist es, sie kompetent zu beraten, punktgenau zu informieren und zielgerichtet zu einer hochwertigen Gesamtlösung zu führen. Im Rahmen des Kollektionsstarts 2021-2024 wurden diese Services überarbeitet – und um eine Vielzahl von Themenbroschüren, technischen Informationen, Echtmustern und digitalen Services ergänzt.
Pfleiderer WorkApp – Identifikation und Kombination von Dekoren
MoodBoard Tool – Ihre Dekorpalette finden
Produktfinder – in wenigen Schritten zur passenden Materialauswahl
3D Strukturfinder – Oberflächen und Tiefen visuell online erleben
RoomDesigner – Gestaltung von Raumsituationen
BIM-Daten – Über 60 Produkte direkt online als passender Datensatz
Lernen Sie das neu aufgestellte Service-Angebot von Pfleiderer kennen

 

Über Pfleiderer
Pfleiderer vereint Design und Funktionalität für den Möbel- und Innenausbau. Pfleiderer ist ein führender Partner für konstruktive und veredelte Holzwerkstoffe. Im Fokus stehen funktionale Oberflächen, Dekore und Strukturen für segmentspezifische Materiallösungen, die je nach Anwendungsgebiet passenden Mehrwert für den Endkunden bieten. Materialanforderungen sind zunehmend und immer detaillierter an Kundennutzen und funktionalen Eigenschaften der Endprodukte orientiert. Deshalb steht Pfleiderer für segmentspezifische Lösungen für z.B. Büros und öffentliche Gebäude, die Hotellerie und Gastronomie, Ladenbau oder den HealthCare Sektor sowie mobile Räume wie Schiffsausbau und Caravan sehr detailliert. Denn jeder dieser Bereiche stellt ganz eigene Anforderungen an Werkstoffe in puncto Design, Verarbeitbarkeit und Funktionalität.

Kontakt
PFLEIDERER Holzwerkstoffe GmbH
Wurzacher Straße 32
88299 Leutkirch im Allgäu
T +49 (0)7561 89 – 0
www.pfleiderer.de

Robert Gräbner
Project Consultant
M +49 (0)172 465 89 16
robert.graebner@pfleiderer.com

Volker Niepel
Objektberater
M +49 (0) 172 895 1170
volker.niepel@pfleiderer.com

Weitere Blog-Einträge von Curators

Nachbericht SalonKonzert „Architektur ist gefrorene Musik: Ein Auftauversuch“

Blog AIT-ArchitekturSalon
Juni 2022
Blogger Curators

Ein besonderes SalonKonzert fand im AIT-ArchitekturSalon Hamburg statt: Prof. Jörg Friedrich (studio pfp gmbh) und Hakki Akyol (akyol kamps architekten gmbh) gaben an zwei Flügeln das Allegro con spirito und Andante der Sonate in D-Dur für zwei Klaviere (KV 448) von Wolfgang Amadeus Mozart zum Besten.

Im Fokus: Das Hotel the nui Tab mit TECE

Blog AIT-ArchitekturSalon
Juni 2022
Blogger Curators

Wer in Deutschland nach japanischer Kultur und Lebensart sucht, wird in Düsseldorf schnell fündig. Hier hat sich in der Hauptstadt Nordrhein-Westfalens abseits der Altstadt und Künstlerszene eine lebendige japanische Gemeinde etabliert. In diesem inspirierenden Umfeld wurde 2021 das niu Tab fertiggestellt. In den Sanitärwänden hinter den schlicht-eleganten TECEnow Betätigungsplatten, die sich in das junge urbane Design-Konzept einfügen, verbirgt sich das Vorwandsystem desselben Herstellers.

Nachbericht Baulückenspaziergang HOFMARK

Blog AIT-ArchitekturSalon
Juni 2022
Blogger Curators

Am 20. Mai 2022 fand der vierte Baulückenspaziergang des AIT-ArchitekturSalon München statt. Vor einer großen Gruppe interessierter Gäste stellten Planer*innen und Entwickler des HOFMARK Ihre Projekte bei herrlich sommerlichem Wetter vor.

Im Fokus: honett Stuhl von horgenglarus

Blog AIT-ArchitekturSalon
Juni 2022
Blogger Curators

Der Massivholzstuhl honett vereint charakteristische, traditionelle Elemente einer klassischen Stabelle mit moderner Leichtigkeit. Das Architekturbüro Blocher Partners (Stuttgart) entwickelte einen passenden Stuhl zu einem Projekt und wendete sich an Horgenglarus, um diesen mit den für diese Manufaktur charakteristischen Anfertigungstechniken zu bauen.

Im Fokus: Prämiertes Wohnen auf kleinstem Raum im ContiHome

Blog AIT-ArchitekturSalon
Mai 2022
Blogger Curators

Das ContiHome, das außen wie innen komplett mit Oberflächenmaterialien von Continental verkleidet und ausgestattet ist, holte den begehrten Red Dot Product Design Award und ebenso den iF Design Award 2022. Nachhaltiges Design bei Optik und Haptik, Funktionalität, Ästhetik und Komfort waren der Fokus bei diesem experimentellen Blick über den Tellerrand. Die Idee dahinter: Inspiriert von globalen Trends wie Micro Housing und Minimalismus hat sich Continental mit dem Zukunftsthema „Wohnen auf kleinem Raum“ auseinandergesetzt und bei der äußeren Form für einen markanten und geradlinigen Ansatz entschieden bei dem industrieller Stil genauso wie die Natur als Inspirationsquellen dienten.

WordPress Video Lightbox