Blog AIT-Award at 6

Schubert Apotheke, raumkontor Innenarchitektur, Finalist AIT-Award 2020

Blog AIT-Award
Schubert Apotheke, DE-Pullach
raumkontor Innenarchitektur, Düsseldorf
Finalist in der Kategorie: Retail/Messe

Bei der Modernisierung der Schubert Apotheke im bayrischen Pullach legte raumkontor aus Düsseldorf sein Hauptaugenmerk auf die formale Gestaltung und die Auswahl der Materialien. Die gestreiften und gebürsteten Holzstrukturen der Eiche sowie der im nahen Umland abgebaute Kalkstein vermitteln Wärme. Die Gestaltung ist dabei nicht nur formales Spiel, sondern unterstützt durch die unterschiedlichen Höhen und Tiefen die Warenpräsentation. Das Beleuchtungskonzept unterstützt die Atmosphäre und stellt gleichzeitig brillant die Ware in den Fokus der Aufmerksamkeit.

Die rhythmisch angeordneten, an Monde erinnernden Pendelleuchten über dem langen Handverkaufstisch verleihen der Apotheke Identität – prägnant als Nachtbeleuchtung eingesetzt und von weitem durch die Schaufensterscheiben gut sichtbar.

 

 

 

 

Bauherr: Frau Dr. Katalin Bosedt, Herr Axel Schwarz
Ort: DE-Pullach
Architekten: raumkontor Innenarchitektur, Düsseldorf
www.raumkontor.com
Fertigstellung: 2017
Fotos: Hans Jürgen Landes

 

Mehr Informationen über den Wettbewerb: www.ait-award.com

 

Weitere Blog-Einträge von Curators

Im Fokus: „The Circle“ mit Skyfold von Dorma Hüppe

Blog AIT-ArchitekturSalon
Dezember 2021
Blogger Curators

Die Convention Hall im „The Circle“ am Flughafen Zürich bietet mit knapp 1600 m2 Veranstaltungsfläche einen flexiblen Austragungsort für Kongresse, Events und Tagungen. Um variabel auf wechselnde Raumnutzungen reagieren zu können, ist der Saal mit seinem spektakulären Glasdach mit dem vertikalen trennwandsystem Skyfold in drei Bereiche teilbar.

Interior Scholarship 2021 – Das AIT-Stipendium der Sto-Stiftung

Blog Interior Scholarship
November 2021
Blogger Curators

Mit dem Interior Scholarship – dem AIT-Stipendium der Sto-Stiftung werden Studierende der Innenarchitektur für ihre Ideen, kreativen Denkweisen und eigene Haltung ausgezeichnet. Das mit insgesamt 24.000 Euro dotierte Interior Scholarship erhalten im Studienjahr 2021/2022 Sophia Janna Dinkel (Hochschule Düsseldorf, pbsa, DE-Düsseldorf), Christian Kellner (Technische Universität Wien, AT-Wien), Franziska Kocks (Muthesius Kunsthochschule, DE-Kiel) und Nobuyoshi Yokota (HEAD – Genève, Haute école d’art et de design, CH-Genf).

Im Fokus: Silestone Loft von Cosentino

Blog AIT-ArchitekturSalon
November 2021
Blogger Curators

Mit der neuen Kollektion „Silestone Loft“ schafft Cosentino, der führende Hersteller von Quarzoberflächen für Küche, Bad und Möbel, die Verbindung aus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Die Designs sind inspiriert vom Industrial Style der ikonischen Stadtviertel Camden, Poblenou, Seaport, Nolita und Corktown.

Memories | be_planen & POOL LEBER ARCHITEKTEN

Blog AIT-ArchitekturSalon
Oktober 2021
Blogger Curators

Das Memories Skizzenbuch wandert von Oliv Architekten zu be_planen am Viktualien Markt und dann zu POOL LEBER ARCHITEKTEN in Schwabing. Folgen Sie uns und lesen sie im Blog-Artikel mehr über die Reise durch Münchens Innenstadt.

Memories | zillerplus & Oliv Architekten

Blog AIT-ArchitekturSalon
August 2021
Blogger Curators

Das Memories Skizzenbuch wandert von zillerplus Architekten im Glockenbachviertel an den Maximiliansplatz zu Oliv Architekten. Folgen Sie uns auf die Reise und lesen sie im Blog-Artikel über erfrischende Winterspaziergänge und gemütliches Kaffetrinken im Warmen.