Blog AIT-ArchitekturSalon

Aus dem Archiv: Charity Chair

Charity Chair Ausstellung in Hamburg

 

 

„Pimp up my chair“ – so forderte AIT gemeinsam mit dem Schweizer Möbelhersteller Dietiker im Jahr 2008 europäische Architekten und Innenarchitekten auf, sich am Projekt „AIT.CHARITY CHAIR“ zu beteiligen. Anlässlich des 120. Geburtstag der AIT machten sich 120 namhafte Architekten und Innenarchitekten daran, einen klassischen weißen Massivholzstuhl umzuarbeiten, zu verfremden und ganz nach Belieben zu verändern. Das Ergebnis übertraf alle Erwartungen und das Nebeneinander der Entwürfe in ihrer ganzen Bandbreite machte dieses Projekt so außergewöhnlich und sehenswert. Die zu Kunstobjekten weiterentwickelten Stühle wurden versteigert und der Erlös kam dem Guga S‘Thebe Childrens Theatre im südafrikanischen Township Langa bei Kapstadt zugute.

Die Architekten und Innenarchitekten, die sich mit dem Holzstuhl „ONO“ befassten, kamen aus Skandinavien, Benelux, Großbritannien, Italien, der Schweiz, Österreich und natürlich Deutschland. 100 Stühle wurden direkt an Innenarchitekten und Architekten vergeben. 15 Stühle werden von Hochschulen bearbeitet sowie von den Kindern der AIT-Kinderworkshops. Von OMA/Rem Koolhaas, über Graft; Jan Kleihues, Mario Botta, Hadi Teherani bis zu Matteo Thun machten alles mit, die Rang und Namen haben.

Die Stühle wurden ab Juni 2009 in den AIT-ArchitekturSalons und darüber hinaus in weiteren Stationen in Deutschland, Belgein, Dänemark und den Niederlanden gezeigt. Die große Finalveranstaltung des Projektes „AIT.CHARITY CHAIR“ fand Anfang Dezember 2010 in Berlin statt. Das Gala-Event lockte fast 200 Architekten und Innenarchitekten in die St. Johannes-Evangelist-Kirche in Berlin-Mitte, um bei der Versteigerung der Stühle live dabei zu sein.

Diese vorerst letzte öffentliche Versteigerung hat im vorweihnachtlich verschneiten Berlin stattgefunden – und zeitgleich im Münchner AIT-ArchitekturSalon. Trotz katastrophalen Wetters und entsprechender Reise-Probleme kamen allein in Berlin 200 Gäste, um kräftig mit zu steigern. Per skype zugeschaltet waren außerdem die Gäste der Architekten-Weihnachtsfeier im Münchner AIT-ArchitekturSalon, und auch von außerhalb kamen immer wieder neue Gebote. Dabei stellte sich heraus, daß nicht nur die „großen Namen“ unter den Stuhlentwerfern hoch gehandelt wurden. Auch die Werke von (bislang) noch nicht so bekannten Architekten erzielten hohe Preise.

Die Besucher hatten dabei die Gelegenheit mitzusteigern, der Erlös ging zu 100 Prozent ins Township. Das Bistum Augsburg sorgt mit seiner Organisation vor Ort dafür, dass jeder erlöste Euro dort angelangte, wo er gebraucht wurde. Auf der großen Versteigerung in Berlin wurde ein Erlös von über 30.000 Euro erzielt. Weitere Stühle waren bis Februar 2011 online zu ersteigern, so dass insgesamt wurden mehr als 34.000€ eingenommen wurden. Jeder Dietiker-Stuhl hatte bereits im unveredelten Zustand einen Wert von 300 Euro, dies war auch der Startpreis, einzelne Stühle erzielten in den Versteigerungen bis zu 1500€.

Alle Arbeiten mit Erläuterungen der Büros sind zu sehen unter www.ait-charitychair.de.

Teilnehmer

DEUTSCHLAND
COAST Office Architecture, Stuttgart www.coastoffice.de
ippolito fleitz group GmbH, Stuttgart www.ifgroup.org
GRAFT, Berlin www.graftlab.com
mori projects, Stuttgart www.mori-projects.de
RAISERLOPES Architekten / Innenarchitekten, Stuttgart www.raiserlopes.com
JOI-DESIGN, Hamburg www.joi-design.com
Störmer Murphy and Partners, Hamburg www.stoermer-partner.de
Kleihues + kleihues, Berlin www.kleihues.com
Bolzenius und Westkämper GmbH, Herzebrock www.bundw-gmbh.de
Ellis Williams Architects, Berlin www.ewa.co.uk
Roomarts, Bad Aiblingroomarts.de
Stark Architekten, München www.stark-architekten.de
Steidle Architekten Gesellschaft von Architekten und Stadtplanern mbH, München www.steidle-architekten.de
Simon Kühl, Kiel Architekt
hks ARCHITEKTEN + GESAMTPLANER GmbH, Erfurt www.hks-architekten.de
Gregor Fuchshuber & Partner Freie Architekten, Leipzig www.fuchshuberpartner.de
Osterwold° Schmidt Explander Architekten BDA, Weimar www.osterwold-schmidt.de
knerer und lang Architekten GmbH, Dresden www.knererlang.de
Eike Becker Architekten, Berlin www.eikebeckerarchitekten.com
Gewers & Pudewill, Berlin www.gewers-pudewill.com
lwa leyk wollenberg architekten gbr, Berlin www.lwarchitects.eu
MAYER H., Berlin www.jmayerh.de
Heinle, Wischer und Partner, Köln www.heinlewischerpartner.de
ORTNER & ORTNER, Köln www.ortner-ortner.de
HPP Architekten, Düsseldorf www.hpp.com
Eller + Eller Architekten, Düsseldorf www.eller-eller.de
3 deluxe, Wiesbaden www.3deluxe.de
Friederike Rückert, Kiel
Muthesius Kunsthochschule Kiel
KEGGENHOFF | PARTNER, Arnsberg www.keggenhoff.de
Schmidt Holzinger Innenarchitekten, Rodgau www.schmidtholzinger.de
GKK+ Architekten, Berlin www.gkk-architekten.de
Moritz Müller Architekt | Ulrich Vollborn Design, Hamburg www.luxus.to
Leson Innenarchitektur x Objektmanagement, Frankfurt a.M. www.leson.de
designstudio regina dahmen-ingenhoven, Düsseldorf www.drdi.de
bost group berlin, Berlin www.bost-group.com
DESIGN IN ARCHITEKTUR, Darmstadt www.design-in-architektur.de
Staatliche Akademie der bildenden Künste, Stuttgart www.architektur.abk-stuttgart.de
sbp – Seel Bobsin Partner Design-Konzeptionen, Hamburg www.sbpdesign.de
sma / arc, Hamburg www.smaarc.de
riegerarchitektur.dresden, Dresden www.riegerarchitektur.de
Werner Haremsa Design, Ostbevern www.werner-haremsa.de

ÖSTERREICH
Alles Wird Gut Architekten ZT GmbH, Wien www.alleswirdgut.cc
caramel architekten zt gmbh, Wien www.caramel.at
Hertl.Architekten ZT GmbH, Steyr www.hertl-architekten.com
gharakhanzadeh sandbichler architekten zt gmbh, Wien www.gs-arch.at
Architekturbüro Plottegg, Grazplottegg www.tuwien.ac.at
kunath_trenkwalder, Wien www.kunathtrenkwalder.at
Proyer & Proyer Architekten OEG, Steyr www.proyer.com
BKK3 Architektur ZT GmbH, Wien www.bkk-3.com
Berger + Parkkinen Architekten ZT GmbH, Wien www.berger-parkkinen.com
ARTEC Architekten, Wien www.artec-architekten.at
INNOCAD, Graz www.innocad.at
INNOCAD & Nerma Linsberger Architektur GmbH, Wien www.icnl.at
Aicher Architekten, Lustenau www.aicher-architekten.at
PURPUR.ARCHITEKTUR ZT GmbH, Graz www.purpur.cc
marte.marte architekten zt GmbH, Weiler www.marte-marte.com
Ernst Giselbrecht & Partner Architektur ZT GmbH, Graz www.giselbrecht.at
Peichl & Partner ZT GmbH, Wien www.peichl-partner.at
Dietrich | Untertrifaller Architekten, Bregenz www.dietrich.untertrifaller.com

SCHWEIZ
Studio Architetto Mario Botta, Lugano www.botta.ch
Architektur und Designbüro Pia Schmid, Zürich www.piaschmid.ch
Gessaga Hindermann GmbH, Zürich www.gessaga-hindermann.ch
Riken Yamamoto + Beda Faessler Architekten, Zug www.ya-fa.ch
Bob Gysin & partner BGP Architekten ETH SIA, Zürich www.bgp.ch
Atelier Teamwerk, Freuenfeld www.werkplatz.com
Ramseier & Associates LTO., Zürich www.ramseier-assoc.com
Carlos Martinez, Berneck www.carlosmartinez.ch

NIEDERLANDE
Group A, Rotterdam www.groupa.nl
Wiel Arets Architects, Amsterdam www.wielarets.nl
NL Architects, Amsterdam www.nlarchitects.nl
Hollandse Nieuwe concepts & design, Amsterdam www.hollandse-nieuwe.com
HofmanDujardin, Amsterdam www.hofmandujardin.nl
INBO, Eindhoven www.inbo.com
Claessens Erdmann architects designers, Amsterdam www.claessens-erdmann.nl
Arons en Gelauff Architecten, Amsterdam www.aronsengelauff.nl
Studio Leon Their, Den Haag www.studioleonthier.nl
de Zwarte Hond, Rotterdam www.dezwartehond.nl
M+R Architekten, Eindhoven www.mplusr.nl
MAS Architekten, Rotterdam www.masarchitecture.nl
OMA, Rotterdam www.oma.nl
SeARCH, Amsterdam www.search.nl
D/Dock, Amsterdam www.ddock.nl
Architectenbureau Paul de Ruiter, Amsterdam www.paulderuiter.nl
Cepezed, Delft www.cepezed.nl
atelier voor bouwkunst, Rotterdam www.dollab.nl
de Architecten Cie. www.cie.nl

ITALIEN
Matteo Thun & Partners, Milano www.matteothun.com

USA
Rafael Vinoly  Architects, New York www.rvapc.com

GROSSBRITANNIEN
Jestico + Whiles, London www.jesticowhiles.com
RMJM, London www.alsoprmjm.com
Allies and Morrison Architects, London www.alliesandmorrison.com
Eva Jiricna Architects, London www.ejal.com
FAT Ltd., London www.fat.co.uk
ma industrial design, Central St Martins College of Art + Design, London www.maindustrialdesign.com

DÄNEMARK
Aarstiderne Arkitekter A/S, København www.aarstiderne.dk
Søren Robert Lund Architects, København www.srlarkitekter.dk
KiBiSi, København www.kibisi.com
Schmidt Hammer Lassen Design, Århus www.shl.dk
C.F. Møller, Århus www.cfmoeller.com

BELGIEN
PROCOS, Antwerpen www.procosgroup.com
Robbrecht En Daem Architekten, Gent www.robbrechtendaem.com
Dirk de Leeuw Architects, Brussels www.ddlarchitects.be
JDS Architects, Brussels www.jdsarchitects.com
CONIX C. Architectenbureau bvb, Antwerpen www.conixarchitects.com

Weitere Blog-Einträge von Curators

Aus dem Archiv: RURAL URBANISM – Dietrich | Untertrifaller

Blog Aus dem Archiv
April 2021
Blogger Curators

Die Baukunst von Helmut Dietrich und Much Untertrifaller entwickelt sich aus dem Kontext, setzt städtebauliche Zeichen, aber fügt sich dennoch respektvoll in Landschaft und Siedlungsstruktur ein. Die Ausstellung RURAL URBANISM in den AIT-ArchitekturSalons präsentierte im Jahr 2013 anhand von Plänen, Modellen und Fotografien einen Blick auf viele der bis dahin realisierten Projekte der international erfolgreichen Architekten vom Bodensee.

Memories | blauraum Architekten, gmp, Florian Fischötter Architekt und Ulrike Brandi Licht

Blog AIT-ArchitekturSalon
April 2021
Blogger Curators

Die Wanderung des Hamburger Skizzenbuches machte Station bei blauraum Architekten und wurde anschließend gmp, übergeben. Nachdem dieser seine Handskizze hinzugefügt hatte, wanderte es zu Florian Fischötter. Weiter ging die Reise durch die Stadt zu Ulrike Brandi Licht, die sich begeistert an die Arbeit machte.

Memories | Landau-Kindelbacher & Händel Junghans Architekten

Blog AIT-ArchitekturSalon
April 2021
Blogger Curators

Mitte Dezember 2021 führt uns die Reise des Münchner Wanderbuchs ins schöne Lehel. Der Stadtteil lockt mit seiner Lage an der Isar, der kulturell bespielten Praterinsel und der St. Lukas Kirche mit romanischer und neugotischer Architektur am Mariannenplatz. Es ist wie eine Zeitreise – erst empfängt uns Landau-Kindelbacher in seinen futuristischen Arbeitsräumen in der Thierschstraße und dann Händel Junghans Architekten in beeindruckenden Altbau-Räumlichkeiten mit Blick über den Fluss.

Pfleiderer

Im Fokus: Die neue Kollektion von Pfleiderer

Blog AIT-ArchitekturSalon
April 2021
Blogger Curators

Die Pfleiderer Kollektion 2021-2024 – Auf dem Weg zum fertigen Projekt zählt jeder Schritt. Denn Entwürfe überzeugen erst dann wirklich, wenn sie sich auch konsequent umsetzen lassen. Die neue Kollektion des Holzwerkstoffherstellers Pfleiderer eröffnet hier Perspektiven: ästhetisch, funktional und konstruktiv.

Memories | agn leusmann, Büro Korb und spengler wiescholek

Blog AIT-ArchitekturSalon
März 2021
Blogger Curators

Die Wanderung des Hamburger Skizzenbuches beginnt im Dezember 2020 in bei agn leusmann mit Carsten Ritter (Gira) als ersten Boten. Anschließend bringt Andreas Becker von horgenglarus das Buch zu HPP Architekten wo Matthias Latzke sich mit der zweiten Skizze verewigt. Die nächste Station Mitte Dezember ist dann Büro Korb.