Wohnhaus und Showroom in Frankfurt am Main von Jan Leithäuser

Wohnhaus und Showroom in Frankfurt am Main 01

Die Villa Hochschild wurde vom Architekten Karl Plattner als Sommerresidenz in Frankfurt geplant und 1912 baulich umgesetzt. Zwar war das Grundstück damals deutlich größer als heute, an Prestige hat das Gebäude dennoch nicht verloren. So plante der Bauherr und Innenarchitekt Jan Leithäuser eine behutsame Sanierung, bei der seine Handschrift mit der historischen Substanz zu einem spannungsvollen Ganzen vereint wird. Alle architektonischen Elemente wurden innen wie außen erhalten. Lediglich an der Fassade zum Garten hin wurden in Abstimmung mit dem Denkmalschutz größere Fensteröffnungen eingepasst. Ausgehend vom Küchenblock – ein Steinblock aus brasilianischem Hartgestein – glich der Innenarchitekt das gesamte Material- und Farbkonzept an. Eine hochwertige Materialpalette wie geräucherte Eiche sowie intensive Farben führen die sorgfältige Ausführung auf allen drei Ebenen fort. Nebenbei fungiert der neue Wohnsitz von Jan Leithäuser auch als Showroom seines Studios. js

 

Entwurf: Jan Leithäuser, www.janleithaeuser.de
Bauherr: Dipl. Ing. AKH & BDIA Innenarchitekt Jan Leithäuser
Standort: Niemandsfeld 12, 60435 Frankfurt
Fertigstellung: August 2018
Fotos:
: Jan Leithäuser

Alle News


Newsletter abonnieren
Diesen Beitrag als PDF herunterladen