Kindertagesstätte Am Förkelsgraben in Duisburg von aib


Mit dem Ausbau und der Sanierung der Kita Am Förkelsgraben in Duisburg beauftragte das städtische Immobilienunternehmen GEBAG die Architekten von aib. Das Duisburger Büro stand dabei vor einer doppelten Herausforderung: Zum einen sollten Räumlichkeiten für Kinder unterschiedlichen Alters und für verschiedene Gruppengrößen geschaffen werden. Andererseits musste das in die Jahre gekommene Gebäude von Grund auf saniert werden. Mit einem Neubauteil an der Nordseite sowie kleineren Anbauten an den West- und Südostseiten erweiterte das Architekturbüro aib die bestehende Anlage aus den 1950er-Jahren. Über die Wände verteilte, tief eingeschnittene Öffnungen sorgen im Inneren für ein lichtes und freundliches Ambiente und ermöglichen den Kindern, den Verlauf der Sonne und den Wechsel der Jahreszeiten zu verfolgen. js

 

Entwurf: aib GmbH, www.aibonline.de
Bauherr: Stadt Duisburg
Standort: Am Förkelsgraben 35, 47259 Duisburg
Fertigstellung: April 2020
Fotos: aib/Markus Heinbach

Alle News


Newsletter abonnieren
Diesen Beitrag als PDF herunterladen