Apartment in Prag von alepreda architecture

Apartment in Prag 01

Knapp 75 Quadratmeter benötigten die Architekten, um ihrem Bauherrn alle Wünsche zu erfüllen. Dazu zählen neben den üblichen Wohnbereichen ein Arbeitszimmer, ein separates Badezimmer sowie viel Stauraum. Entstanden ist ein introvertiertes, auf viele Funktionen auf kleinstem Raum konzentriertes Apartment. Dabei arbeiteten die Architekten mit Sitz in New York und Italien mit Trennwänden und Raum-im Raum-Lösungen. Diese sind gekennzeichnet durch Höhenversprünge und Wandausschnitte, wodurch sie sich klar von den ursprünglichen Räumen unterscheiden. Der kleinteilige Grundriss bewahrt so dennoch seine Struktur. Die Belichtung der Innenräume wird außer über wenige Fenster hauptsächlich über Trennwände mit eingepassten Öffnungen geregelt. Die Farbpalette fällt gediegen aus. Weiß- und Beigetöne dominieren in fast allen Räumen. Farbige Schränke in Küche und Bad sorgen für Akzente. js

 

Entwurf: : alepreda architecture, www.alepreda.com
Bauherr: Privat
Standort: Prag, Tschechien
Fertigstellung: 2020
Fotos: Studio Flusser

Alle News


Newsletter abonnieren
Diesen Beitrag als PDF herunterladen