Verleihung der INsider Awards 2019 in Köln

 

Die Gewinner stehen fest!

Die feierliche Preisverleihung des INsider Awards 2019 findet am 5. März 2020 um 19.30 Uhr im Sancta-Clara-Keller in Köln statt.

 

Programm der Preisverleihung

Sancta Clara-Keller, Am Römerturm 3, 50667 Köln

19:00 Uhr Empfang
19:30 Uhr Begrüßung durch AIT und Carpet Concept
Einleitende Worte von Robert Piotrowski, Ecker Architekten, Heidelberg

Preisverleihung
INsider Award 3. Preis – Nicole Albrecht (Hülle & Fülle, Berlin)
INsider Award 2. Preis – Prof. Markus Frank (frank architekten, Eggenfelden)
INsider Award 1. Preis – Annika Jung (why the friday, Darmstadt)

20.15 Uhr Laudatio von Designer Christian Vollmer, Freiburg
Kulinarische Köstlichkeiten, Livemusik und individuelle Gespräche

Um sich anzumelden, schreiben Sie bitte an ait-dialog@ait-online.de

INsider Award 2019

Zum zwölften Mal richteten die Architekturfachzeitschrift AIT/AIT-Dialog und Carpet Concept den INsider Award aus. Die ausgewählten Nominierten präsentierten sich auf einer dreitägigen Klausurtagung, die vom 10. bis 12. Oktober 2019 in der Provence stattfand, gegenseitig ihre Projekte und ihre persönliche Haltung zur Innenarchitektur.

Die folgenden Nominierten wurden zum INsider 2019 gekürt:

 

1. Preis
Annika Jung
why the friday, Darmstadt
www.whythefriday.com
Porträt Annika Jung

2. Preis
Prof. Markus Frank
frank architekten, Eggenfelden
www.frankarchitekten.de
Porträt Markus Frank

3. Preis
Nicole Albrecht
Hülle  & Fülle, Berlin
www.huelleundfuelle.net
Porträt Nicole Albrecht

Die weiteren Nominierten und Teilnehmer der Klausurtagung:

Angelika Donhauser (Kinzo, München)
Katharina Fischer (Giorgio Gullotta Architekten, Hamburg)
Cyrus Ghanai (Ghanai+Heinrich, Stuttgart)
Katrin Jacobs (HENN, München)
Andrea Kraft-Hammerschall (Dreimeta, Augsburg)
Rebekka Zirnbauer (rz konzept Innenarchitektur, Mühldorf am Inn)

 

Über den INsider Award
Der INsider Award wurde im Jahr 2008 von Carpet Concept und AIT/AIT-Dialog ins Leben gerufen, um jährlich die beste persönliche Leistung in der Innenarchitektur auszuzeichnen. Gesucht wird jeweils der/die herausragende Innenraumgestalter/-in des jeweiligen Jahres. Im Vorhinein werden durch den Schirmherrn und die Leserschaft der AIT/AIT-Dialog die Teilnehmer des INsider Awards nominiert.
Die Nominierten präsentieren sich auf einer dreitägigen Klausurtagung gegenseitig ihre Arbeiten und ihre persönliche Haltung zur Innenarchitektur und wählen anschließend untereinander die Preisträger. Durch dieses Auswahlverfahren wird Innenraumexperten die Chance gegeben, ihre Arbeit und Perspektive zur Innenarchitektur zu zeigen und sich dem Diskurs mit Kollegen zu stellen. Eine öffentliche Plattform wird ihrem Schaffen durch die begleitenden Veröffentlichungen in AIT/AIT-Dialog, wie auch auf der Website www.ait-xia-dialog.de, geboten. Ausgezeichnet werden die Preisträger des INsider Awards mit einem Pokal und einer Urkunde für den 1., 2. und 3. Preis. Gestaltet wurde die Trophäe von dem ersten Schirmherrn des INsider Awards, Rolf Heide. Die feierliche Preisverleihung findet jährlich im Frühjahr des folgenden Jahres nach der Wahl der INsider, im Sancta-Clara-Keller in Köln statt.
Während der Klausurtagungen, die an wechselnden besonderen Orten innerhalb Europas veranstaltet werden, gehen die Teilnehmer auch auf eine Entdeckungsreise der lokalen Innen-/Architektur. Mehr als 100 Innenarchitekten führte es bereits im Rahmen des INsider Awards nach Porto, Istanbul, Apulien, Andalusien, in die Abruzzen, an die Amalfi Küste, Provence und Barcelona. So haben die Nominierten die Möglichkeit als Gewinner des INsider Awards und mit neuen Impressionen und Inspirationen wieder zurückkehren.

Nominierung
Leser und Leserinnen von AIT und xia Intelligente Architektur können bis zum 30. April 2020 ihren Innenraumexperten oder ihre Innenraumexpertin für den INsider 2020 nominieren. Nominiert werden kann jeder Planer, der seinen Fokus auf den Innenraum legt und der in Deutschland selbstständig oder angestellt tätig und ein eingetragenes Kammermitglied ist. Zur Nominierung reicht eine E-Mail oder ein Fax mit dem Namen und den Kontaktdaten des Nominierten sowie ein Link auf dessen Homepage oder eine Kurzdokumentation eines Projekts. Zusätzlich sollte begründet werden, weshalb der/die Nominierte zu den besten Innenraumexperten und Innenraumexpertinnen Deutschlands gehört. Für die Nominierung können Sie untenstehendes Formular nutzen oder eine E-Mail an folgende Adresse schicken: ait-dialog@ait-online.de

Kontakt
Ir. Kristina Bacht (MSc Arch)
Verlagsleiterin AIT-Dialog
kbacht@ait-online.de

Gesellschaft für Knowhow-Transfer in Architektur und Bauwesen mbH
Bei den Mühren 70
20457 Hamburg
Fon: +49 (0)40 228 685 30
Fon: +49 (0)40 7070898-15
Fax: +49 (0)40 7070898-20

Weitere Informationen zu Carpet Concept:

Über die Nominierten 2019

Über die Schirmherren

Die Auslober


Nominierung zum INsider 2020

Ihre Daten:


Nachname * Vorname * Büro * E-Mail * Website

Nominiert den folgenden Innenraumexperten:


Nachname * Vorname * Büro * Website *

* Pflichtfeld. Eingabe erforderlich!

Hinweis Datenschutz