Moustache Store in Paris von En Bande Organisée und Julien Dufresne Architecte

Moustache Store in Paris 01

Moustache ist Galerie und Werkstatt zugleich und wurde 2009 in Paris von Stéphane Arriubergé und Massimiliano Iorio gegründet. Lange wurden die zeitgemäßen, teilweise bizarren Objekte und Möbelstücke lediglich online angeboten. Nun eröffnete in Paris der erste Moustache Store. Von außen überrascht die Fassade durch ihre Einfachheit. Im Inneren dagegen präsentiert sich die gesamte Kollektion in Nischen und auf Podesten, die sich organisch und wie aus einem Guss durch den Laden ziehen. Für die subtile Gestaltung waren das interdisziplinär arbeitende Architekturbüro En Bande Organisée in Zusammenarbeit mit Julien Dufresne Architecte verantwortlich. js

 

Entwurf: En Bande Organisée, www.en-bande-organisee.com, mit Julien Dufresne Architecte, www.jda.paris
Bauherr: Moustache
Standort:17 Rue Beaurepaire, Paris, Frankreich
Fertigstellung: November 2019
Fotos: 
Mario Simon Lafleur, En Bande Organisée

Alle News


Newsletter abonnieren
Diesen Beitrag als PDF herunterladen