Concept Store in Leogang von a2 architektur und Gruschwitz


Eine Brücke zwischen Alpenheimat und weiter Welt entstand mit dem Concept Store „lieblingsDINGE“ in der Boutique des 5-Sterne-Hotels im Salzburgerland. Verantwortlich für die Architektur war a2 architektur aus Kitzbühel; die innenarchitektonische Gestaltung lag in den Händen von Gruschwitz aus München. Das Shopdesign spiegelt auf 180 Quadratmetern visuell die Identität des Hotels und ist geprägt von einer modern-alpenländischen Farb- und Formensprache. Auch im Sortiment findet sich die handwerkliche Tradition sowie die Ursprünglichkeit der Region wieder. Tannengrüne Wandflächen, gezielt eingesetztes Eichenholz sowie Akzente in Messing vermitteln zeitgemäße Natürlichkeit. js

 

Entwurf: a2 architektur, https://a2architektur.at/, Gruschwitz, www.gruschwitz.de
Bauherr: Naturhotel Forsthofgut, Familie Schmuck
Standort: Hütten 2 in 5771 Leogang, Österreich
Fertigstellung: 2020
Fotos: Patrick Langwallner

Alle News


Newsletter abonnieren
Diesen Beitrag als PDF herunterladen