ArchitektenLunch „Gröninger Hof“
 mit Duplex Architekten by Cosentino


29. Juli 2021, AIT-ArchitekturSalon Hamburg

In Partnerschaft mit Cosentino

Zu unserem nächsten ArchitektenLunch laden wir Sie herzlich am Donnerstag, den 29. Juli 2021 in den AIT-ArchitekturSalon Hamburg ein. Freuen Sie sich auf einen interessanten Vortrag von Christof Weber vom Hamburger Standort des Architekturbüros Duplex Architekten, das 2007 in Zürich gegründet wurde und dort weiterhin seinen Stammsitz hat. Vorstellen wird er das Projekt Gröninger Hof, dazu erwartet Sie ein Impulsvortrag unseres SalonPartners Cosentino.

Duplex Architekten konnten vor wenigen Wochen mit ihrem Entwurf den Wettbewerb zum genossenschaftlichen Wohnen Gröninger Hof gewinnen. Wo früher Autos parkten, findet künftig lebendiges Wohnen, Arbeiten und ein vielfältiges Miteinander statt. Eine gestapelte urbane Landschaft umgeben von viel Grün – alles unter einem Dach im Zentrum der Hamburger Innenstadt – eine enorme Chance mit Vorbildcharakter! Damit ist die Umnutzung des Parkhauses viel mehr als nur die Konversion einer Bestandsstruktur, sondern vor allem zeitgemäßer Ausdruck des gesellschaftlichen und ökologischen Wandels. Die Typologie traditioneller Hamburger Kontorhäuser mit ihren schmalen Innenhöfen wird aufgegriffen und mit der Idee eines lebendigen Grünraumes, der sich als sorgfältig gestaltete Dach- und Terrassenlandschaft aus dem Gebäudeinneren entwickelt, gepaart.

Das ArchitektenLunch findet in Partnerschaft mit dem Unternehmen Cosentino statt.

Im Anschluss an das Lunch gibt es die Gelegenheit, die Ausstellung der Wettbewerbsbeiträge im Parkhaus in der Neuen Gröningerstraße 12 zu besuchen.
Mehr Informationen zur Ausstellung finden Sie hier

Freuen Sie sich auf interessante Vorträge und anregende Gespräche bei einem leckeren Mittagessen.

Bitte melden Sie sich zum ArchitektenLunch über das untenstehende Formular an.

Die Veranstaltung wird, je nach Wetterlage, im Außenbereich des AIT-ArchitekturSalon (Katharinenfleet, https://goo.gl/maps/FRx32YsU6pGwfnq36) oder verteilt über unsere Räumlichkeiten unter Einhaltung der erforderlichen Abstands- und Hygieneregeln stattfinden.

Aufgrund der aktuellen Situation ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Sollten mehr Anmeldungen eingehen als Plätze vorhanden sind, entscheidet das Los. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Wir freuen uns darauf, Sie bei uns im AIT-ArchitekturSalon begrüßen zu dürfen!

 

Über Duplex Architekten

Das 2007 von Anne Kaestle und Dan Schürch in Zürich gegründete Architekturbüro ist seit 2011 neben dem Stammsitz in Zürich auch mit zwei Standorten in Deutschland vertreten und beschäftigt aktuell ein rund 40-köpfiges Team. Die Führungsebene wird inzwischen von Konrad Mangold (Zürich), Sarah Escher (Düsseldorf), Christof Weber (Hamburg) und Simon Schoch (Zürich) verstärkt. Wichtige Projekte sind das «Gartenfeld Areal» in Berlin, das «Glasi Quartier» in Bülach, die Siedlung «Buchegg» und das Modellquartier «Mehr als Wohnen» auf dem Hunziker Areal in Zürich.

Duplex Architekten engagieren sich mit Vorträgen, Ausstellungsbeiträgen (z.B. «Neue Standards: Wer teilt hat mehr») und Gastkritiken aktiv am architektonischen Diskurs und wurden für ihr gebautes Werk bereits mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem DEUBAU-Preis (2014), dem Wienerberger Brick Award (2016), der Auszeichnung für Gute Bauten der Stadt Zürich (2011-2015), dem Matilde Baffa Rivolta Award (2018) und dem renommierten World Habitat Award (2017).

 

Über den Referenten

Christof Weber studierte nach der Ausbildung zum Hochbauzeichner Architektur an der TU Karlsruhe und an der Universität der Künste in Berlin. Als Praktikant und später als Architekt war er 2003 – 2005 bei Herzog & de Meuron in Basel unter anderem an der Konzeptentwicklung für die Elbphilharmonie in Hamburg beteiligt. Nach dem Diplom 2004 bei Prof. Walter Nägeli kam er für sechs Jahre zu Marcel Meili, Markus Peter Architekten nach Zürich. 2011 übernahm er bei Duplex Architekten die Projektleitung für den neuen Campus der «Inter-Community-School» in Volketswil. Seit 2013 baut Christof Weber als Geschäftsführer das Studio Duplex in Hamburg auf. 2018 wird er Partner von Studio Duplex.

Teilnahme

Die Veranstaltung richtet sich an Architekt*innen, Innenarchitekt*innen und Planer*innen im Bereich der Baukultur. Sollten Unternehmen aus der Objektindustrie (mit Ausnahme der Premiumpartner der AIT-ArchitekturSalons) Interesse an einer Teilnahme an dem Veranstaltungsprogramm der AIT-ArchitekturSalons haben, bitten wir um eine E-Mail an die Verlagsleiterin Kristina Bacht (kbacht@ait-online.de). Wir behalten uns vor entsprechend der Interessen der Premiumpartner oder bei Überschreiten der Teilnehmerzahl Absagen zu erteilen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Anmeldung

Bitte füllen Sie für jeden Teilnehmer ein eigenes Formular aus. Vielen Dank!

    1. Ihre Adress-Daten

    Büro | Firma *
    HerrFrau
    Vorname * Nachname * Straße & Hausnummer * PLZ * Stadt/Ort * Telefonnummer * Faxnummer E-Mail-Adresse * E-Mail-Adresse wiederholen *

    2. Optionale Mitteilung

    * Pflichtfeld. Eingabe erforderlich!

    Hinweis Datenschutz