Coca Villa in Costa Rica von Archwerk

Coca Villa in Costa Rica 01

Mitten im dichten Dschungel Costa Ricas und mit atemberaubendem Blick auf den Pazifischen Ozean befindet sich das Art Villas Resort, das drei konzeptionell individuelle Villen sowie einen multifunktionalen Pavillon umfasst. Die Coca Villa gestaltete Archwerk aus Prag. Wie Baumhäuser thronen die fünf eiförmigen Pavillons auf Stahlstützen, um die Landschaft so wenig wie möglich zu berühren. Als Konstruktionsmaterial kam lokales Tropenholz zum Einsatz sowie Zeltstoff als Haut. Vier von fünf Pavillons sind minimalistisch eingerichtet und bedienen dennoch alle Grundbedürfnisse. Der fünfte dient als Gemeinschaftsküche. Um seinen ökologischen Fußabdruck muss man sich als Gast im Art Villas Resort übrigens keinen Kopf machen – neben der Architektur ist das gesamte Hotelkonzept, das von Formfatal stammt, auf Nachhaltigkeit ausgerichtet. js

 

Entwurf: Archwerk, www.archwerk.cz, Formfatal, www.formfatal.com
Bauherr: Filip Žák
Standort: Bahia Ballena, Playa Hermosa (CR)
Fertigstellung: 2021
Fotos:
BoysPlayNice

Alle News


Newsletter abonnieren
Diesen Beitrag als PDF herunterladen