Ausgabe 10.2020



BÜRO UND VERWALTUNG

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

in die Ferne zu schweifen ist ja im Moment nicht so das Thema – umso besser, wenn gute Projekte und Fotomotive ganz nah sind. Zum Fototermin (Bild oben) in der ehemaligen Daimler-Hauptverwaltung in Stuttgart-Möhringen war es ein Katzensprung. 1990 von BHLM Architekten aus Düsseldorf für 3000 Daimler-Mitarbeiter gebaut, harrt die Zentrale inzwischen neuer Nutzer.

Für einen davon, die Agentur Full Moon Group, hat die Stuttgarter Innenarchitektin Sandra Scalici ein identitätsstiftendes Interieur entworfen – mehr Bilder vom Mond auf Seite 96! Für die restlichen Projekte in unserer Ausgabe zum Thema Büro und Verwaltung haben wir wie immer weit über den Stuttgarter Kesselrand hinausgeblickt und sind (ab S. 84) in Thalgau, London, Berlin, Amsterdam, Shizuoka, New York, Lissabon, Valencia, Hamburg und Plössberg fündig geworden. Allesamt beispielhafte Büroprojekte, die wunderbar eigenständig und markant sind – archaisch, eklektisch, brutalistisch, regenbogenfarbig, retrofuturistisch, monochrom oder hölzern.

Leider wird uns im Büroarbeitsalltag das Thema soziale Distanz und Homeoffice noch eine Zeitlang begleiten. Dafür können wir die Vielzahl ausgesuchter Möbelprogramme, spezieller Trennwände und hilfreicher Produkte (ab S. 54) nur wärmstens empfehlen. In unserer Mai-Ausgabe haben wir den Aufruf des Münchner Architekten Florian Bengert unterstützt, ihm Grundrisszeichnungen neu entstandener Heimarbeitsplätze zuzuschicken. Mehr als 800 eingereichte Zeichnungen hat Bengert zu einer riesigen Collage verarbeitet. Ausschnitte aus diesem sogenannten No-Stop Homeoffice zeigen wir auf den Seiten 8/9, 28/29 und 48/49 – eine Inspirationsquelle mit  Wimmelbildcharakter!

Vieles nimmt in diesem Jahr nicht seinen gewohnten Gang: Wer sich für ein Studium der Architektur oder Innenarchitektur entschieden hat oder mit dem Masterstudium beginnt, sieht dem Semesterstart im Oktober sicherlich mit Skepsis entgegen. Wie geht Studieren in Zeiten von Corona? Wir freuen uns auf jeden Fall sehr über alle engagierten jungen KollegINNen und unterstützen den Einstieg ins Studium oder belohnen den Abschluss wie immer mit unserem AIT-Willkommenspaket! Ob Erstsemester, Bachelor- oder Masterabsolvent: Die entsprechende Bescheinigung und die Postadresse (für den Geschenkversand!) einfach an pstephan@ait-online.de mailen – und gerne weitersagen! Wir wünschen allen einen grandiosen Start ins Studium oder in den Traumberuf – auch und erst recht in Zeiten wie diesen!

Mit besten Grüßen
Petra Stephan, Dipl.-Ing.
Chefredakteurin
Architektin

E-PaperAktuelle Ausgabe/Abonnement bestellen Titelwettbewerb

LESEPROBE

All series posts of »Ausgabe 10.2020«