xia 110 | 1-2020 | Erde



ERDE

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

wir sind der Meinung: Gute Architektur muss brennen, sie muss fließen, in die Lüfte hinaufsteigen und doch fest im Boden verankert sein! Deshalb haben wir uns der neuen Aufgabe, das Architekturmagazin xia intelligente architektur, das seit 25 Jahren in unserem Verlagshaus erscheint, zukunftsfähig zu machen, gerne angenommen. Mit dem bewährten Redaktionsteam der AIT produzieren wir für Sie nach wie vor vier Ausgaben im Jahr – jetzt als XIA by AIT, sortiert nach den Elementen Erde, Luft, Wasser und Feuer. Agil und international ausgerichtet, zweisprachig und grafisch ansprechend aufbereitet, zeigen wir in XIA by AIT anhand aktueller, gestalterisch, bautechnisch und konstruktiv herausragender Projekte, wie Architektur für das 21. Jahrhundert aussehen kann. Im Mittelpunkt stehen intelligente, ökologisch und ökonomisch nachhaltige, kreative und formal neuartige Lösungen. Alte Baustoffe und neue Materialien, bewährte Bauweisen und experimentelle Konstruktionen, minimalinvasive Techniken und aufwendige High-Tech-Installationen sind jeweils gleichermaßen willkommen, solange ihr Einsatz relevante Antworten auf die aktuellen ökonomischen, ökologischen und sozialen Herausforderungen von Architektur und Städtebau liefert. In unserer ersten Ausgabe widmen wir uns dem Thema Erde und zeigen internationale Architektur aus Lehm, Holz und Beton, neue Produktentwicklungen in den entsprechenden Werk stoffgruppen und Anwendungen in der Praxis. Mit neuen Serien, Fotostrecken und selbst mit unserem Titelbild stellen wir den Menschen in der Architektur in den Vordergrund! Gefällt Ihnen, was Sie sehen? Dann schreiben Sie mir unter pstephan@ait-online.de! Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen mit der neuen XIA by AIT!

Mit besten Grüßen
Petra Stephan, Dipl.-Ing.
Chefredakteurin
Architektin


E-PaperAktuelle Ausgabe/Abonnement bestellen

LESEPROBE

Alle Serienbeiträge aus »xia 110 | 1-2020 | Erde«