Das Programm



Dienstag, 23. Oktober 2018

10:30 Uhr WORK TO GO – das Opening
Präsentation der Studierenden des Studiengangs Raumkonzepte & Design der Akademie Mode & Design, AIT-Dialog und brandherm krumrey interior architecture
www.amd.net
12:30 Uhr Lunch & Keynote
„Lichtqualität für mehr Komfort, Glück und Gesundheit in dynamischen Arbeitswelten“
Daniel Leiter, Zumtobel Group Licht Süd GmbH, AT-Dornbirn
www.zumtobel.de
14:30 Uhr Workshop im Mindroom
„Material und Gedächtnis“
Simone Boldrin, Max Dudler, DE-Berlin
www.maxdudler.de
16:00 Uhr WORK TO GO at 4 – Keynote
„Corporate Architecture: Wie Firmenkultur Bürostrukturen prägt“
Jessica Borchardt, BAID, DE-Hamburg
www.baid.de

„Share space“
Jan Ammundsen, 3XN, DK-Kopenhagen
www.3xn.com

17:00 Uhr Get-together

Mittwoch, 24. Oktober 2018

10:30 Uhr WORK TO GO – das Lab
(Thesen für zukünftiges Arbeiten in Impuls-Vorträgen)

„Unternehmensgeschichte fortschreiben“
Lukas Neuner, Brückner & Brückner Architekten, DE-Tirschenreuth
www.architektenbrueckner.de

„Neue Räume für neue Synergien“
Juliane Zopfy, bogevischs büro, DE-München
www.bogevisch.de

„Neue Arbeitswelt in der Post am Rochus“
Thomas Weber, Schenker Salvi Weber, AT-Wien
www.schenkersalviweber.com

„Snøhetta als kollektive Intuition „Unser größtes Projekt sind wir selbst!““
Andreas Glatzl, Snohetta Studio Innsbruck, AT-Innsbruck
www.snohetta.com

12:30 Uhr Lunch & Keynote
„Büros nachhaltig planen: wenn schon Raum, dann richtig!“
Pascale Klaunig, Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges Bauen – DGNB e.V., DE – Stuttgart
www.dgnb.de

„Biophilic Design – ein Ansatz zu Steigerung des Wohlbefindens am Arbeitsplatz“
Tanja Künstler, Interface Deutschland GmbH, Krefeld
www.interface.com

14:30 Uhr Workshop im Mindroom
„STRATEGIE & STORY für zukunftsfähige Unternehmen“
Monika Lepel, Lepel & Lepel Architektur Innenarchitektur, DE-Köln
www.lepel-lepel.de
16:00 Uhr WORK TO GO at four – Keynote
„TRANSFER“ Innenraum im Prozess
Susanne Brandherm und Sabine Krumrey, brandherm krumrey interior architecture, DE-Hamburg/Köln
www.b-k-i.de

“RESORTS FOR WORK”
Steen Enrico Andersen, PLH Arkitekter A/S, DK-Kopenhagen
www.plh.dk

17:00 Uhr Get-together

Donnerstag, 25. Oktober 2018

10:30 Uhr WORK TO GO – das Manifesto
Studierende des Studiengangs Raumkonzepte & Design der Akademie für Mode & Design, DE-Hamburg
www.amd.net
12:30 Uhr Lunch & Keynote
„Ready for tomorrow! Was die Mitarbeiter von morgen wollen und welche Rolle Microsoft Surface dabei spielt“
Lea Schumacher, Microsoft Deutschland GmbH, DE-München
www.microsoft.com

„Future of Craft“ anschliessend Diskussion mit Designern Florian Schulz und Markus Marschall, Coalesse
John Hamilton, Coalesse, DE-München
www.coalesse.de

14:30 Uhr Workshop im Mindroom
„Wieso in die Ferne…- Coworking im ländlichen Raum“
Angelika Donhauser, Landau Kindelbacher, DE-München
www.landaukindelbacher.de
16:00 Uhr WORK TO GO at four – Keynote
„Moderne Arbeitsplatzkonzepte – Arbeitswelt im Wandel“
Christian Eichinger, KSP Jürgen Engel Architekten, DE-München
www.ksp-architekten.de

„Design Thinking – new work, new thoughts, new solution“
Mike Herud, Scope Architekten GmbH, DE-Stuttgart
www.scopeoffice.de

17:00 Uhr Get-together

Freitag, 26. Oktober 2018

10:30 Uhr WORK TO GO – das Lab
(Thesen für zukünftiges Arbeiten in Impuls-Vorträgen)
„Vom Werk zum Netzwerk“ – An welchen Ort gelange ich, wenn ich einen Gedanken verfolge
Katrin Jacobs, HENN, DE-München
www.henn.com

„Eight Days a Week“
Prof. Jens Wendland, raumkontor Innenarchitektur, DE-Düsseldorf
www.raumkontor.de

„Gründerzeit“
Liza Heilmeyer, Birk Heilmeyer und Frenzel, DE-Stuttgart
www.bhundf.com

„Kinzo – User-centered-Design“
Chris Middleton, KINZO architekten, DE-Berlin
www.kinzo.de

12:30 Uhr Lunch & Keynote
„My dad makes chairs“
Odo Fioravanti, Odo Fioravanti Design Studio, IT-Mailand
www.fioravanti.eu
14:30 Uhr Workshop im Mindroom
„‚betreutes‘ Arbeiten – assisted working“
Prof. Ruth Berktold, Yes Architecture, DE-München
www.yes-architecture.com
16:00 Uhr WORK TO GO at four – Keynote
„HOLISTIC WORKSPACES – Der Mensch im Mittelpunkt neuer Arbeitswelten“
Martin Lesjak, INNOCAD, AT-Graz
www.innocad.at

„Schöne neue Arbeitswelt!?“ – Vom Schein und Sein neuer Arbeitsplatzkonzepte…
Martin Kleibrink, smart in space, CH-Winterthur
www.smartinspace.de

17:00 Uhr Get-together


Anmeldung

Für jeden Teilnehmer ist eine separate Anmeldung unter Angabe der vollständigen Kontaktdaten auszufüllen. Nach erfolgter Anmeldung zu den Vorträgen / Workshops / Party erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung per E-Mail einen Gutscheincode, der Ihnen gratis Zugang zum Messegelände und somit auch zu "WORK TO GO" ermöglicht.

Bitte wählen Sie die Veranstaltung(en), für die Sie sich anmelden möchten:

Di, 23.10.2018:

Lunch & KeynoteVortrag im MindroomWORK TO GO at 4 - KeynoteGet-together

Mi, 24.10.2018:

Lunch & KeynoteWorkshop im MindroomWORK TO GO at 4 - KeynoteGet-together

Do, 25.10.2018:

Lunch & KeynoteWorkshop im MindroomWORK TO GO at 4 - KeynoteGet-togetherSKETCH TO GO - Food, Drinks, Music

Fr, 26.10.2018:

Lunch & KeynoteWorkshop im MindroomWORK TO GO at 4 - KeynoteGet-together

Büro-Name

Büro | Firma *

Branche



Optionale Mitteilung

Ihre Adress-Daten

HerrFrau
Ihr Vorname * Ihr Nachname * Straße & Hausnummer * PLZ * Stadt/Ort * Telefonnummer * Faxnummer E-Mail-Adresse * E-Mail-Adresse wiederholen *

* Pflichtfeld. Eingabe erforderlich!

Hinweis Datenschutz

Zurück zu WORK TO GO