AIT Dialog Medien

AIT-Dialog Magazin 12/2018


Liebe Leserinnen,
liebe Leser,
vom ersten Messetag an strömten die Fachbesucher der ORGATEC auf den WORK TO GO Stand in Halle 10.1. In Zeiten, in denen um qualifizierte junge Mitarbeiter gerungen wird, bot die Sonderschau HR-Managern und Unternehmensentscheidern eine einzigartige Gelegenheit zu erfahren, welche Anforderungen die Mitarbeiter von morgen an einen modernen Arbeitsplatz stellen. Beruf und Privatleben vereinen, flexibel und frei sein, eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb der bereits vorhandenen Arbeitsstrukturen, die Gewährleistung einer toleranten und offenen Arbeitsweise, Kreativität, Spaß und Wohlbefinden bei der Arbeit, Auflockerung von stationären Strukturen sowie vernetztes Arbeiten sind nur einige der Anforderungen, die der Nachwuchs an die zukünftigen Arbeitnehmer stellte.
Neben den Studierenden waren an der Sonderschau WORK TO GO, die wir gemeinsam mit der AMD Hamburg und bki – brandherm krumrey interior architecture initiiert und konzipiert haben, Partner aus verschiedenen Industrien beteiligt.

Viel Freude beim Lesen einer neuen Ausgabe des AIT-Dialogs wünscht

Ihre Kristina Bacht
Verlagsleiterin GKT
Leiterin AIT-ArchitekturSalons

Vergangene Ausgaben