Wohnhaus in Berlin von Loft Kolasinski

Wohnhausberlin03
Zwischen Senefelder- und Kollwitz-Platz in Berlin haben die polnischen Designer von Loft Kolasinski ein Wohnhaus realisiert. Fließend verbunden ist der Eingangsbereich im Innenhof mit dem Erdgeschoss, wo sich Küche und Esszimmer befinden. Großzügige Fensterflächen unterstützen die Verschmelzung zwischen innen und außen. Genauso fließend sind die Übergänge von Architektur zu Mobiliar: Wandhohe Einbaumöbel mit glatten Oberflächen ziehen sich durch alle drei Stockwerke und wurden von den Architekten des Berliner Büros designyougo eigens entworfen. Minimalistisch hergerichtet – die Farbe Weiß überwiegt –, beherbergen die Räume eine Vielzahl an Werken des polnischen Künstlers Stanislaw Dawski. js

Entwurf: Loft Kolasinski, Jacek Kolasinski, www.loft-kolasinski.de
Mobiliar: designyougo, www.designyougo.com
Bauherr: Privat
Standort: Berlin
Fertigstellung: Mai 2017
Fotos: Karolina Bak, www.karolinabak.com
Newsletter abonnieren