Weingut Mas Blanch i Jové in La Pobla de Cérvoles von Raúl Sánchez Architects


Die Bauherren des Weinguts Mas Blanch i Jové in dem kleinen spanischen Dorf La Pobla de Cérvoles wünschten sich einen neuen repräsentativen Verkostungsbereich, der auch für Veranstaltungen genutzt werden sollte. Für das Büro Raúl Sánchez Architects bedeutete dies eine besondere Herausforderung. Denn im Innenraum sollten schwarze MDF-Platten verwendet werden, ohne dabei kühl oder abweisend zu wirken. Durch den angenehmen Kontrast zu fein abgestimmten Materialien und Oberflächen wie Beton, Corten-Stahl und Eichenholz entstand ein edles, einladendes Erscheinungsbild. Für eine flexible Nutzung wurde die Küche in einem separaten Kubus untergebracht. Transparente und transluzente Glaswände wechseln sich ab und erlauben dabei einen Blick hinter die Kulissen der Zubereitungen. js

Entwurf: Raúl Sánchez Architects, www.raulsanchezarchitects.com
Bauherr: Mas Blanch i Jové
Standort: 
Pol. 9, Parc. 129. Paratge Llinars, Pobla De Cervoles, Spanien
Fertigstellung: 
April 2019
Fotos: 
José Hevia

Alle News
Newsletter abonnieren
Diesen Beitrag als PDF herunterladen