Tikku in Helsinki von Casagrande Laboratory

Tikku in Helsinki 01
“Wo ein Auto hinpasst, passt auch Tikku hin“, lautet das Entwurfskonzept von Casagrande Laboratory und seinem Gründer, Architekt Marco Casagrande. Die Grundfläche seines Mikro-Apartments, das während der Helsinki Design Week 2017 in der Innenstadt zu sehen war, entspricht genau der Größe eines Parkplatzes. Mit dem Wohnkonzept will Casagrande zeigen, wie man auf einfallsreiche Art knapp 40 Quadratmeter Wohnfläche auf drei Stockwerken generieren kann. So können selbst kleine unbewohnte Flächen in der Stadt als Wohnraum zurückgewonnen werden. js

Entwurf: Casagrande Laboratory, www.casagrandelaboratory.com
Bauherr: Helsinki Design Week
Standort: Keskuskatu, 00101 Helsinki, Finnland
Fertigstellung: August 2017
Fotos: Nikita Wu, Jenn Gästgivar
Newsletter abonnieren
Diesen Beitrag als PDF herunterladen