Stadthaus in Barcelona von Vora Arquitectura

Wohnhaus in Barcelona 01

In Barcelona wurde jüngst ein Stadthaus von dem vor Ort ansässigen Architekturbüro Vora Arquitectura umfassend renoviert. Auf den drei Stockwerken befinden sich jeweils zwei Apartments. Die kleinteilige Raumaufteilung wurde aufgelöst und durch neue Trennwände organisiert. Dabei legte der Bauherr besonderen Wert auf den Erhalt der Fliesenböden. Diese sind nun Zeugen der einstigen Begrenzungen und bringen Farbakzente in die sonst schlichten, weißen Räume. In den Küchen führen orangefarbene Wandfliesen die Ornamentik am Boden zeitgemäß fort. js

 

Entwurf: Vora Arquitectura, www.vora.cat
Bauherr: Privat
Standort: Barcelona, Spanien
Fertigstellung: 2019
Fotos: Adrià Goula

Alle News


Newsletter abonnieren
Diesen Beitrag als PDF herunterladen