Restaurant Störtebeker in Hamburg von Formwaende

Restaurant Störtebeker 01
Die Elbphilharmonie in Hamburg eröffnete nach langjähriger Bauphase endlich ihre Pforten. Seit November 2016 heißen auch die Gastronomieflächen der Störtebeker Braumanufaktur Gäste willkommen. Diese können auf 1.000 Quadratmetern die Brauspezialitäten auf unterschiedliche Art und Weise für sich entdecken. In einheitlichem Stil gestaltete Formwaende das Restaurant „Beer&Dine“, das Bistro „Shop&Taste“ und den Snackbereich „Deck&Deli“. Angelehnt an die Gestaltung der Elbphilharmonie sowie an das Design der Braumanufaktur, ließen sich die Architekten des Lüneburger Designbüros vom nordischen Lebensgefühl inspirieren und verwendeten daher authentische Materialien und raue Oberflächen. Roher Stahl, Sichtbeton, massives Eichenholz und gegerbtes Leder bilden den Materialklang, der sich wie ein roter Faden durch alle Ebenen hindurchzieht. js

Bauherr: Störtebeker Braumanufaktur, www.stoertebeker.com
Standort: Elbphilharmonie, Platz der Deutschen Einheit 3, Hamburg
Fertigstellung: November 2016
Fotos: ©Störtebeker Elbphilharmonie
Newsletter abonnieren