Restaurant Sticks ‚N‘ Sushi in London von Norm Architects


Zwei Vorgaben hatte der Bauherr des Restaurants Sticks ‚N‘ Sushi in London: Zum einen sollte die Ästhetik des japanischen Zen zum Vorschein kommen, zum anderen sollte sich auch der Standort des Restaurants auf die Gestaltung auswirken. In der King’s Road im Stadtteil Chelsea gelegen, nutzte das Team von Norm Architects die schicke Gegend als Verbindungselement. Auf drei Ebenen vermittelt das Material- und Möblierungskonzept auf unterschiedliche Art und Weise Eleganz und Wertigkeit. Das Erdgeschoss empfängt die Gäste mit einer Bar im industriellen Stil. Im Obergeschoss dagegen dominieren helle Farben, die mit maßgefertigten Tischen aus Eichenholz kombiniert werden. Für private Feiern steht ein großzügiger Raum im Untergeschoss zu Verfügung. js

 

Entwurf: Norm Architects, www.normcph.com
Bauherr: Sticks ‚N‘ Sushi
Standort: 
113-115 King’s Road, London, Großbritannien
Fertigstellung: 
Oktober 2018
Fotos:
Norm Architects

Newsletter abonnieren
Diesen Beitrag als PDF herunterladen