Poetizer Offices in Prag von CisarStudio

Poetizer Offices 01

Architekt Tomáš Císař von CisarStudio gestaltete das neue Büro für das Start-Up-Unternehmen Poetizer in Prag. Das Herzstück bildet eine aus weißem Stahl gefertigte Raum-im-Raum-Installation, die Sofas und Pflanzen beinhaltet – ein wilder Dschungel, ein mythisches Eden, ein Bereich, der das Konzept des wilden Denkens zum Ausdruck bringt. Dahinter befinden sich Einzelarbeitsplätze, die in zwei Inseln angeordnet sind. Dort finden die tägliche Arbeit und die unmittelbare Kommunikation statt. Wandfarben spiegeln die Funktion der einzelnen Räume wider. Weiß, als Analogie zu einem unbeschriebenen Blatt Papier, ist die vorherrschende Farbe in den Bereichen, die für konzentriertes Arbeiten vorgesehen sind. Dunkelgrün dominiert in den Zonen, die für die Kommunikation im Team genutzt werden, sowohl persönlich als auch online. Orangefarbene Akzente ziehen sich durch die gesamte Einrichtung und knüpfen an die Corporate Identity des Start-Ups an. Affirmationen schmücken die Wände und bringen das harmonische Interieur auf eine metaphysische Ebene. js

 

Entwurf Innenarchitektur: CisarStudio, CZE-Prag, www.cisarstudio.com
Bauherr: Poetizer, www.poetizer.com
Standort:
CZE-Prag
Fertigstellung:
2022
Fotos:
BoysPlayNice, www.boysplaynice.com

Alle News


Newsletter abonnieren
Diesen Beitrag als PDF herunterladen

WordPress Video Lightbox