Newsletterfacebook

Modehaus Reichert 1850 in Nagold von Atelier 522


Im Jahr 1850 gründete Hermann Benjamin Reichert ein Geschäft für Tabakwaren, Stoffe und Aussteuer. Im Laufe der Jahre entwickelte sich das Geschäft zu einem Modehaus mit mehreren Etagen. Oberstes Anliegen der Architekten von Atelier 522 mit Sitz in Markdorf und Zürich, die mit dem Umbau der Geschäftsräume im Erd- und ersten Obergeschoss beauftragt wurden, war es, die ursprüngliche Struktur wieder herauszuarbeiten. Alle Einbauten und Bodenaufbauten der jüngsten Vergangenheit wurden entfernt. Aus den dabei zum Vorschein kommenden Rohbetonwänden entstand ein spannender Materialmix. Während der vordere Bereich des Erdgeschosses die Kunden mit einer Kaffeebar einlädt, präsentiert sich die Ware im hinteren Bereich auf schwarzen Stahlrahmen. js

Entwurf: Atelier 522, www.atelier522.com
Bauherr: Reichert 1850
Standort: Marktstraße 4, Nagold
Fertigstellung:März 2018
Fotos: Ben Decker

Newsletter abonnieren
Diesen Beitrag als PDF herunterladen