Krankenhaus Erasmus MC in Rotterdam von EGM architects


Mit dem Entwurf und der Realisierung des Erasmus MC in Rotterdam von EGM architects entstand das größte Universitätsklinikum der Niederlande. Durch eine effiziente Raumnutzung und die Zusammenlegung unterschiedlicher Fachgebiete entstanden ausschließlich Einzelzimmer. So können Infektionsrisiken minimiert werden. Die Patienten wiederum bekommen möglichst viel Ruhe geboten. Des Weiteren kamen nahtlose Kunststoffböden und Wandbeschichtungen zum Einsatz, um Bakterienansammlungen zu vermeiden. Hohe Decken, viel Grün, Tageslicht, Kunstobjekte und einladende Sitzplätze sowie Ausblicke zur Stadt tragen nicht nur zur Behaglichkeit bei, sondern schaffen einen Ort der Begegnung von Patienten, Besuchern und Bewohnern der Stadt. js

 

Entwurf: EGM architects, www.egm.nl
Bauherr: Drs. Ing. M. Riemersma
Standort: 
Doctor Molewaterplein 40, Rotterdam, Niederlande
Fertigstellung: 
Dezember 2017
Fotos: 
Ossip van Duivenbode | Ossip Architectuurfotografie / Rob van Esch | Ruimtes in Beeld

Alle News


Newsletter abonnieren
Diesen Beitrag als PDF herunterladen