Himmelsfalter in Wien von X Architekten

Himmelsfalter 01
Unter dem Namen Himmelsfalter konzipierte das in Wien, Linz und Lombach ansässige Büro X Architekten einen Balkonanbau an ein Wohnhaus im Wiener Bezirk Wieden. Dem Wunsch der Bewohner nach einer möglichst großen Erweiterung standen die eingeschränkten Möglichkeiten im engen Hof gegenüber. So gaben die Architekten dem Balkon einen trapezförmigen Grundriss. Mehrere Knicke nach innen sichern die Belichtung des darunterliegenden Fensters und sorgen für den nötigen Abstand. Es ergibt sich die Form eines Falters. Die Innenseite des Balkons wurde mit Holzdielen verkleidet, während für außen eine abstrakte Verkleidung aus verspiegelten Paneelen Anwendung fand. Die Reflexionen der Spiegel erweitern optisch den begrenzten Raum des Innenhofes und bereichern diesen mit Ausblicken in den Himmel. js

Entwurf: X Architekten, www.xarchitekten.at
Bauherr: Privat
Standort: Weyringergasse, Wien, Österreich
Fertigstellung: März 2017
Fotos: Hans Leitner
Newsletter abonnieren