Haus U in Münsterlingen von Becker & Umbricht Architekten

Haus U 01
Am südlichen Ufer des Bodensees befindet sich der Schweizer Ort Münsterlingen, dessen Bebauung zieht sich den leichten Hügel des Seerückens hinauf. Inmitten einer Einfamilienhaus-Siedlung entstand unlängst Haus U. Ziel der Züricher Architekten von Becker & Umbricht war es, unabhängig von der Umgebung ein homogenes Gebäude zu konzipieren. Außen und innen entfaltet sich eine eigene Ordnung. So richteten die Architekten den Garten nicht etwa im Norden zum Bodensee hin aus sondern in Richtung Süden. Und auch die verschiedenen Nutzungen wurden entsprechend ihrer Anforderungen organisiert. Während der extrovertierte Wohn- und Essbereich mit raumhohen Fenstern in Richtung Garten und See ausgerichtet ist, beziehen die introvertierten Schlafräume viel Tageslicht über große Oberlichter und sind so vor Einblicken von außen geschützt. js

Entwurf: Becker & Umbricht Architekten, info@beckerumbricht.com, www.beckerumbricht.com
Standort: Münsterlingen, Schweiz
Bauherr: privat
Fertigstellung: Juni 2016
Fotos: Hans Schürmann
Newsletter abonnieren