Büro in Ljubljana von Kosi in partnerji


Das slowenische Architekturbüro Kosi in partnerji erhielt den Auftrag, die Räumlichkeiten des Unternehmens Axor holding in Ljubljana umzugestalten. Um die im Büroalltag so wichtige Kommunikation zu gewähren, wurden sämtliche Wände entfernt. Stattdessen offeriert ein einzelner Büroraum mit transluzenter Trennwand nun Intimität. Des Weiteren bieten öffen- und verschließbare Einbauten aus Holz nun Sitzgelegenheiten und Stauraum in einer der tiefen Längswände. Der schlichte Grundriss erhält dadurch einen warmen, aufgeräumten Charakter. js

 

Entwurf: Kosi in partnerji, www.kip.si
Bauherr: Axor holding, d.d.
Standort: Slovenska cesta 56, 1000 Ljubljana
Fertigstellung: August 2018
Fotos: Tilen Sepič
Alle News


Newsletter abonnieren
Diesen Beitrag als PDF herunterladen