Boutique Hotel Château de Vignée in Rochefort von WeWantMore


Im restaurierten Château de Vignée in den belgischen Ardennen wird die eigenwillige Landschaft auf poetische Art architektonisch übersetzt. Das am Fluss gelegene Boutique Hotel verfügt über 25 individuelle Zimmer, eine Bar mit Lounge, einen Private-Dining-Room, zwei Veranstaltungsräume, einen Spa-Bereich sowie ein im Gault-Millau gelistetes Restaurant. Inspiriert von den dramatischen Nature-Morte-Gemälden des 18. Jahrhunderts, schuf das in Antwerpen ansässige Studio WeWantMore ein Sinnbild für die jahrhundertelange Verbindung des Châteaus zur Jagd. Die Gestalter umrahmten das Interieur mit Marmor und Natursteinen aus der Region. Als Kontrast lockern üppige Blumenarrangements die zeitlos anmutende Eleganz auf. js

 

Entwurf: WeWantMore, www.wewantmore.studio
Bauherr: Christian Teunissen / Xior
Standort: Rue de Montainpre 27-29, Rochefort, Belgien
Fertigstellung: Juni 2020
Fotos: Frederik Vercruysse, Katoo Peeters und Styn Vanderdeelen

Alle News


Newsletter abonnieren
Diesen Beitrag als PDF herunterladen