Atelier in Leipzig von Studio Oink

Atelier in Leipzig 01

Leipzig wird von einer umtriebigen Kreativ-Szene geprägt. Zahlreiche Start-Ups, Manufakturen und Galerien etablieren sich aktuell in der Stadt – darunter auch das Fair Fashion Label Franziska Klee. Für die Lederwaren-Manufaktur schufen die Innenarchitekten von Studio Oink jetzt eine passende Kreativschmiede, in der langlebige und nachhaltige Lieblingsstücke aus Leder entstehen. Im vorderen Teil, dem Showroom, setzen Hängeleuchten die Exponate auf weißen und schlichten Präsentationstischen in Szene. Das Atelier im hinteren Bereich des Raumes zeigt sich ganz minimalistisch mit klaren Formen und einem kräftigen Aprikot. Ein halbhoher Tresen verbindet beide Bereiche und erlaubt den Kunden einen Blick hinter die Kulisse zu werfen, wo alle Entwürfe von Hand gefertigt werden. js

Entwurf: Studio Oink, www.studiooink.de
Bauherr: Franziska Klee
Standort:  Georg-Schumann-Straße 134, Leipzig
Fertigstellung: Dezember 2017
Fotos:
Studio Oink

Newsletter abonnieren
Diesen Beitrag als PDF herunterladen