Apartment in Lublin von Justyna Wasiluk-Ptaszynska

Apartment in Lublin 01
Mit seinen düsteren Höllenvisionen galt der niederländische Maler Hieronymus Bosch lange als Außenseiter der Kunstgeschichte. Sein Ansehen wandelte sich jedoch komplett und findet heute sogar Anklang in der Architektur. So ließ sich die Innenarchitektin Justyna Wasiluk-Ptaszynska für die Gestaltung des sogenannten „Oh my Bosch“- Apartments in der polnischen Stadt Lublin von den bizarren Werken des niederländischen Künstlers inspirieren. Neben Bosch-Replikas zollt auch das Apartment selbst dem mysteriösen Künstler Tribut. Düsteres Grün wurde für einzelne Möbelstücke sowie für den gesamten Schlafbereich verwendet, kontrastiert durch helle Elemente, die Leben in den kleinen Wohnbereich bringen. js

Entwurf:  Justyna Wasiluk-Ptaszynska, www.interiors.homeandwood.pl
Bauherr: Privat
Standort:  Lublin, Polen
Fertigstellung: 2017
Fotos: Visualization / Tomasz Ewertowski
Newsletter abonnieren