Apartment in Lissabon von Aurora Arquitectos

Apartment in Lissabon 01

Fensterlose Räume mit unterschiedlichem Bodenniveau und einem bunten Mix an Belägen sind nicht gerade die besten Voraussetzungen zur Schaffung einer wohnlichen Atmosphäre. In einem Stadthaus in Lissabon, das zuletzt als Gerberei genutzt wurde, nahmen sich die Architekten vom Büro Aurora Arquitectos dem Problem an und fanden eine passende Lösung. Im Zuge einer sensiblen Sanierung wurde zunächst die Geschichte des historischen Gebäudes freigelegt und der Grundriss in drei Apartments unterteilt. Überflüssige Wände wurden dabei entfernt, der Boden durchgängig mit Parkett belegt. Maßgeschneiderte Einbauschränke lenken heute den Blick auf die historische Deckenbemalung, die in neuem Glanz erscheint. js

Entwurf: Aurora Arquitectos, www.aurora.com.pt
Bauherr: Autonoom Gemeentebedrijf Stadsontwikkeling Aalst
Standort:  Av. 5 de Outubro 1050-056 Lissabon, Portugal
Fertigstellung: 2018
Fotos:
Eduardo Nascimento (mal o menos)

Newsletter abonnieren
Diesen Beitrag als PDF herunterladen