Anwaltskanzlei in Lissabon von Ricardo Bak Gordon


Unweit der Avenida da Liberdade beherbergt eines der höchsten Gebäude von Lissabon im zehnten bis 15. Stockwerk die Räumlichkeiten einer Anwaltskanzlei. Der vor Ort ansässige Architekt Ricardo Bak Gordon wurden beauftragt, die Büroflächen neu zu zonieren sowie eine neue, zeitgemäße und elegante Atmosphäre zu schaffen. Neben der Verwaltungszentrale tragen auf allen Stockwerken verschiedene Raumprogramme zu einer individuellen Arbeitsweise bei. Einzelbüros, Großraumbüros sowie Rückzugsbereiche zum Entspannen sind locker gruppiert. Besprechungsräume und „Brainstorming-Bereiche“ werden von nach innen gewölbten, verschiebbaren Wänden separiert. Diese Objekte dominieren alle Stockwerke und bestimmen den jeweiligen Farbton der Etagen. js

 

Entwurf: Bak Gordon, www.bakgordon.com
Bauherr: PLMJ
Standort: Av. Fontes Pereira de Melo 41, Lissabon, Portugal
Fertigstellung: Dezember 2019
Fotos: Francisco Nogueira

Alle News


Newsletter abonnieren
Diesen Beitrag als PDF herunterladen