INsider-Award 2019 – die Nominierten

Über die Nominierten

Zurück zur Veranstaltungs-Seite

Nicole Albrecht, Hülle & Fülle, Berlin
… absolvierte zunächst ein Design-Studium in Sydney, ehe sie am Chelsea College of Art in London Innenarchitektur studierte. Nach Stationen in verschiedenen Büros gründete sie 2009 in Berlin das Studio Hülle & Fülle.

www.huelleundfuelle.net


Angelika Donhauser, Kinzo, München
… gehört seit kurzem zum Team von Kinzo. Zuvor arbeitete die studierte Innenarchitektin unter anderem bei Landau + Kindelbacher und combine design in München.

www.kinzo-berlin.de


Katharina Fischer, Giorgio Gullotta Architekten, Hamburg
… studierte nach der Ausbildung zur Raumaustatterin Innenarchitektur an der Detmolder Schule für Architektur und Innenarchitektur. Seit 2016 arbeitet sie bei Giorgio Gullotta Architekten in Hamburg.

www.giorgiogullotta.com


Prof. Markus Frank, frankarchitekten, Eggenfelden
… studierte Innenarchitektur an der Technischen Hochschule Rosenheim und Architektur an der University of New Mexiko in den USA. 1993 gründete er im bayrischen Eggenfelden frank architekten – als überregional ausgerichtetes Büro für Architektur und Innenarchitektur.

www.frankarchitekten.de

 


Cyrus Ghanai, Ghanai+Heinrich, Stuttgart
Der Innenarchitekt und ausgebildete Möbelrestaurateur gründete 2010 in Stuttgart die Projektgemeinschaft Ghanai+Heinrich. Neben unverwechselbaren Luxus-Bädern entwirft er anspruchsvolle Interieurs für Privathäuser, Wohnungen, Hotels und Restaurants.

www.interior-partners.de

 


Katrin Jacobs, HENN, München
Die gebürtige Münchnerin Katrin Jacobs studierte Innenarchitektur in Rosenheim. Nach ihrem Abschluss arbeitete sie zunächst beim Architekturbüro Nico Wallner, ehe sie 2006 zu HENN wechselte, wo sie unter anderem für den Auf- und Ausbau des Innenarchitekturbereichs zuständig ist. Seit September 2019 ist Katrin Jacobs Partnerin bei HENN.

www.henn.com


Annika Jung, why the friday, Darmstadt
2012 gründete die Innenarchitektin Annika Jung gemeinsam mit Ruben Löbbert in Darmstadt das Studio why the friday. Es richtet sich an alle, die mit gutem Design voran gehen wollen. In der Kombination aus Innenarchitektur und Produktgestaltung sollen Räume im Gesamten betrachtet und mittels Formensprache, Funktionalität und Materialwahl inszeniert werden.

www.whythefriday.com


Andrea Kraft-Hammerschall, Dreimeta, Augsburg
… studierte Innenarchitektur an der Akademie der Bildenden Künste in München und begann 2011 als Mitarbeiterin bei Dreimeta in Augsburg. Anfang 2017 wurde das Büro durch den Beitritt von Andrea Kraft-Hammerschall zu einer partnerschaftlichen Gesellschaft.

www.dreimeta.com


Rebekka Zirnbauer, rz konzept Innenarchitektur, Mühldorf am Inn
“Gute Innenarchitektur muss selbstverständlich sein”, heißt es in der Bürophilosophie von rz konzept Innenarchitektur. Gegründet wurde das Studio 2017 von der Innenarchitektin Rebekka Zirnbauer in Mühldorf am Inn.

www.rzkonzepte.de

Zurück zur Veranstaltungs-Seite