AIT Dialog Medien

First Floor

die «smarte» Technologie beginnt immer mehr, in unseren Alltag einzugreifen. Viele Menschen nutzen bereits die zahlreich angebotenen Onlinedienste – sei es, um Kleidung zu bestellen oder sich Lebensmittel ins Haus liefern zu lassen. Mit dieser intelligenten Entwicklung setzt sich auch Bauwerk Parkett auseinander und macht einen wichtigen Schritt in Richtung Digitalisierung. In unseren Referenzprojekten spiegelt sich diese massive Veränderung ebenfalls. Das mit dem «Internet der Dinge» ausgestattete Wohngebäude «Apartimentum» in Hamburg, basierend auf der Idee von Xing-Gründer Lars Hinrichs, macht sichtbar, was die Technologie heute zu leisten vermag und wie das traditionell hergestellte Parkett dennoch eine bedeutende Rolle spielt. Zwei weitere Projekte – die luxuriöse Wohnanlage «Capo San Martino» in Paradiso in Lugano und das elegante Hotel «Grand Ferdinand» in Wien – zeigen darüberhinaus vielfältige Gestaltungsvarianten mit unseren hochwertigen, langlebigen und wohngesunden Böden.

Ein innovatives Highlight ist die neu entwickelte Bauwerk ID mit persönlicher Identifikationsnummer. Diese gewährt eine Garantieverlängerung des Parketts auf zehn Jahre und beinhaltet ein auf den Boden abgestimmtes Reinigungs- und Pflegeset. Nachdem die Bauwerk ID – bestehend aus einem rechtwinkligen Aluminiumelement – in den Boden eingebaut wurde, kann sich der Kunde mit der persönlichen ID-Nummer auf unserer Website registrieren und jederzeit Informationen zu seinem Boden einsehen. Mehr zur Bauwerk ID erfahren Sie auf den Seiten 26 und 27. Auf den Seiten 28 bis 30 beschäftigen wir uns mit dem Thema Cradle to Cradle® – «Von der Wiege zur Wiege» – ergänzt um zwei Fragen an Prof. Dr. Michael Braungart und Albin Kälin, den «Visionären der richtigen Weiterverwertung». Ebenso möchten wir Ihnen in dieser Ausgabe des Magazins unsere Produktneuheit Flow Edition vorstellen. Ausgezeichnet mit dem «Iconic Award» verbindet die Parkettserie die flächige, fliessende Optik eines Gussbodens mit den typischen Eigenschaften eines echten Parketts. Lesen Sie auf Seite 31, welche Farben für die industriell wirkende Serie zur Auswahl stehen.

 

First Floor
Seitenzahl: 32 Seiten
Sprache: Deutsch, Englisch
Auflage: 11.500 Exemplare
Verbreitung: Europa
Erscheinungsweise: 1 Mal pro Jahr