Newsletterfacebook

Büro in Barcelona von Colombo and Serboli Architecture


Der Plaza Catalunya befindet sich mitten in Barcelona und verbindet die Altstadt mit der modernen, 1860 vom katalanischen Stadtplaner Ildefons Cerdà entwickelten Planstadt Eixample. Genau dort hat der Anbieter flexibler Arbeitsplätze Crec Coworking in einem ehemaligen Bankgebäude ein neues Zuhause gefunden. Für den Umbau konnte das ortsansässige Büro Colombo and Serboli Architecture gewonnen werden, das dem Coworking Space ein zeitgenössisches Innenleben verlieh, ohne die historische Identität des Baus zu zerstören. Startup-Unternehmen und Freiberufler können hier auf insgesamt 800 Quadratmetern und an 110 Arbeitsplätzen ihrer Kreativität freien Lauf lassen und dabei von den vielen Vorteilen des zeitlich flexibel nutzbaren Arbeitsplatzes in einer Gemeinschaft profitieren. js

Entwurf: Colombo and Serboli Architecture, www.colomboserboli.com
Bauherr: Crec Coworking
Standort: Gran Via de les Corts Catalanes, 672, 08010 Barcelona
Fertigstellung: 2017
Fotos: Roberto Ruiz
Newsletter abonnieren
Diesen Beitrag als PDF herunterladen