AIT-Produkttest Gleitschienentürschließer TS 98 XEA von dormakaba – Testbericht

Veröffentlicht in AIT 01/02 | 2018
Innovative Produkte und besondere Materialien können außergewöhnliche Entwurfsmöglichkeiten, aber auch Grenzen der Gestaltung aufzeigen. Sie erschließen sich nicht nur durch ihre Optik, sondern vor allem auch durch ihre spezifischen, nicht sichtbaren Eigenschaften. Im Rahmen unserer Testreihen stellen wir immer wieder neue Produkte und Materialien vor, die von Innen-/Architekten kritisch beurteilt und bewertet wurden. Damit wollen wir Firmen in ihrem Bemühen unterstützen, ihre Produkte kontinuierlich auf die Tauglichkeit für Architekten zu überprüfen.

Haben Sie auch Interesse, an den AIT-Testreihen teilzunehmen? Dann melden Sie sich bitte bei Verena Schreppel unter: vschreppel@ait-online.de.

Der Gleitschienentürschließer TS 98 XEA
In Deutschland nahmen nun fünf Architekturbüros den Gleitschienentürschließer TS 98 XEA unter die Lupe und testeten das in ihren Büros montierte Modell. Ein großer Vorteil des TS 98 XEA sind die unterschiedlichen Montagemöglichkeiten. Er kann sowohl an der Band- als auch an der Bandgegenseite angebracht werden. Dadurch wird die Komplexität vom Planungs- und Bestellprozess bis hin zum Verbauen reduziert und damit die Flexibilität auf der Baustelle erhöht.

Auch Brandschutztüren mit einer Türbreite bis 1.400 Millimeter können problemlos geschlossen werden. Bei einer Montage des Türschließers auf der Bandseite ist sogar eine Schließung aus 180° gewährleistet. Der Schließbereich von 15° bis 0° erlaubt darüber hinaus ein nahezu lautloses Schließen der Tür. Die Schließkraft nach EN 1-6 kann bequem per Akkuschrauber justiert werden – auch der Zugang aller anderen Einstellventile ist frontal möglich. Entsprechend den Produktserien von dormakaba ist der TS 98 im XEA-Design erhältlich. Somit lässt er sich farblich angepasst mit weiteren dormakaba-Produkten wie etwa Feststellanlagen, Tür- und Glasbeschlägen kombinieren.

Über dormakaba
Die dormakaba-Gruppe zählt zu den Top-3- Anbietern im globalen Markt für Zutritts- und Sicherheitslösungen. Sie ist mit rund 16.000 Mitarbeitern und Kooperationspartnern in über 130 Ländern weltweit tätig.
Weitere Informationen über dormakaba

Testerstimmen

Wolfgang Miazgowski, HPP Architekten, Düsseldorf
„Das Design ist elegant, die klare Formensprache konsequent und überzeugend. Durch die hochwertigen und vielfältigen Materialkombinationen hat das Produkt eine ausgezeichnete Anpassungsfähigkeit. Die innovativen hydraulischen Funktionen mit der herzförmigen Nockenscheibe sorgen für höchsten Begehkomfort. Die Einstellungen von Schließkraft, Geschwindigkeit und Öffnungsdämpfung können fein differenziert vorgenommen werden. Die SoftFlow-Funktion ermöglicht ein fast lautloses Schließen der Türen.“

Justus Greul und Jana Wenz, kister scheithauer gross architekten und stadtplaner, Köln
„Insgesamt ist der TS 98 XEA ein klar gestalteter Türschließer und macht einen hochwertigen Eindruck. Er überzeugt durch seine große Bandbreite an Funktionen. Unsere Bürotür schließt nun viel leiser und schneller – die ksg-Kollegen sind begeistert! Nur über das doch recht große dormakaba-Logo kann man sich streiten — dies wäre etwas unauffälliger vielleicht doch schöner gewesen.“

Albert Klemann, Incopa Plan, Saarbrücken
„Noch eleganter und funktioneller als der TS 93: Angenehm leise beim Schließen, klare Linienführung und gute Einstellmöglichkeiten — der neue Gleitschienentürschließer von dormakaba ist einer für alle Montagepositionen.“

Antje Feiter und Dana Kuhlmann, HDR, Düsseldorf
„Der TS 98 XEA schließt die Tür überraschend leise und macht einen hochwertigen Gesamteindruck. Die Optik und das Design überzeugen durch Reduktion. Der Türschließer passt zu jeder Tür und Umgebung. Insgesamt konnte der TS 98 XEA durch seine einfache Handhabung, das Design und die beinahe lautlose Türschließung beeindrucken.“

Anne Petersohn, KZA Koschany + Zimmer Architekten, Essen
„Hoffentlich sieht der nicht nur gut aus, sondern ist auch leise: Das war unser erster Gedanke, als der neue Gleitschienentürschließer TS 98 XEA montiert wurde. Nahezu lautloses Türschließen‘ versprach die Produktbeschreibung, und so hatten wir für den Test eine Stelle ausgesucht, an der dieser Zustand von den Kollegen besonders sehnlich herbeigewünscht wurde: Die Eingangstür zu einer unserer Büroetagen, die tagein, tagaus fast ununterbrochen genutzt wird. Nach einer Korrektur der ersten Einstellung, so das mehrheitliche Urteil der Kollegen, hat sich die Lage im Vergleich zur Ausgangssituation merklich verbessert.“