Ceramica Rondine

Über das Unternehmen
1961 war ein Jahr epochaler Veränderungen in einer historischen Phase mit hoher Energie und Vitalität im sozialen, kulturellen wie wirtschaftlichen Kontext. Am 12. April 1961 flog der Astronaut Jurij Gagarin als erster Mensch ins Weltall. Im Sommer desselben Jahres wurde Rondine S.p.A gegründet und schlug seine Wurzeln in der Emilia, zwischen Reggio Emilia und Modena. Rondine S.p.A ist heute eines der erfolgreichsten Industrieunternehmen der Branche. 50 Jahre Tätigkeit sind nicht nur ein Grund, die erreichten Ergebnisse zu feiern, sondern auch eine Gelegenheit, um eine erste bedeutende Bilanz zu ziehen. Vor allem, um uns der Zukunft, neuen Herausforderungen und anderen zu erobernden Zielen zu stellen. Der Enthusiasmus der früheren Zeiten blieb intakt, er wurde sogar größer und stärkte sich gemeinsam mit den Resultaten. Sie geben uns weiterhin die Vitalität, um fortzuschreiten, ohne uns je zu begnügen. Neue Produkte, innovative Technologien, Forschung und Entwicklung, Qualität, Design, Umweltschutz: Das sind die Leitfäden, die uns in diesen 50 Jahren Geschichte begleitet haben und uns den zu beschreitenden Weg heute wie morgen zeigen.

Tätigkeitsfelder
Wohn- und Gewerbebau

Produkte
Feinsteinzeug glasiert für Wand und Boden in verschiedenen Formate und Stärken
Bricks (Riemchien)
Verblender

Projekte in Italien
Projekt in Italien mit der Serie tribeca über die Firma Monobianco

Projekte im Ausland
Projekt in UK – Wayne Martin Design di Hillsborough – Devlin’s Bar


Kontakt
Ceramica Rondine
Via Emilia Ovest, 53/A
42048 Rubiera (RE)
Italien
www.ceramicarondine.it

Kontakt Deutschland
Handelsagentur Ronald Nicko
Kiefernhorst 25
02953 Bad Muskau
E-Mail: handelsagentur.nicko@t-online.de




Zurück zur Aussteller-Übersicht